Reisevorbereitungen

POC-Geräte

 

Wir akzeptieren zugelassene tragbare Sauerstoffkonzentratoren, die in den begrenzten Platz unter Ihrem Sitz passen. Bitte kontaktieren Sie Ihr lokales Singapore Airlines-Büro, um zu überprüfen, ob Ihr Gerät auf unseren Flügen benutzt werden kann. Beachten Sie bitte, dass Sie Ihr Gerät unter Umständen nicht verwenden können, falls es eine Flugzeugtyp-Änderung auf Ihrem Flug geben sollte.

 

Folgende POC-Modelle akzeptieren wir:

 

1. AirSep Corporation's Lifestyle

2. AirSep Corporation's Freestyle

3. Inogen, Inc.'s Inogen One

4. SeQual Technologies' Eclipse

5. Respironics Inc.'s EverGo

6. Delphi Medical Systems' RS-00400

7. Invacare Corporation's XPO2

8. DeVilbiss Healthcare's iGo

9. International Biophysics Corporation's LifeChoice

10. Inogen's Inogen One G2

11. Inogen's Inogen One G3

12. Oxlife's Independence Oxygen Concentrator



POCs müssen selbstangetrieben sein (mit einer Gel- oder Trockenbatterie). Wir können möglicherweise keine An-Bord-Stromversorgung zur Verfügung stellen. Bringen Sie deshalb bitte Batterien mit, die für mindestens 150% der Flugdauer Strom zur Verfügung stellen können. Für einen Flug mit einer Dauer von 10 Stunden, müssen Sie also beispielsweise eine Batterie mit sich führen, sie für 15 Stunden Strom zur Verfügung stellt. Wenn jede Batterie für 5 Stunden hält, müssen Sie 3 Batterien mit sich führen.

 

 
 
 
 

Alle öffnenAlle schliessen

  • Reservierung
    #160;


    Da der Platz unter dem Sitz begrenzt ist, lassen Sie bitte von Ihrem Singapore Airlines-Büro überprüfen, ob Ihre POC-Maschine sicher unter Ihrem Sitz verstaut werden kann.             
    Bitte kontaktieren Sie uns mindestens 48 Stunden vor Abflug und stellen Sie uns ein ärtzliches Attest Ihres Arztes zur Verfügung, welches Ihre Reisetauglichkeit bescheinigt.

    Für Informationen zu der erwarteten Flugdauer kontaktieren Sie bitte Ihr lokales Singapore Airlines-Büro entweder zum Zeitpunkt der Reservierung oder mindestens 48 Stunden vor Abflug. Dadurch wird gewährleistet, dass Sie genügend Zeit haben um die Batterien vorzubereiten, die Sie während des Fluges brauchen.

    Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen die Sitze am Gang, sowie in den Notausgangsreihen, nicht zur Verfügung stellen können. Wir können Ihnen auf Empfehlung der FAA dafür einen Fensterplatz anbieten.                               

    #160;
  • Am Tag des Abflugs
    #160;


    Bitte checken Sie frühzeitig vor Ihrem Flug ein, d.h. 2-3 Stunden vor Abflug, sodass ein reibungsloses Flugerlebnis gewährleistet werden kann.

    #160;