Internet und mobile Datendienste

 
Konnektivität
 

Surfen Sie, twittern Sie oder senden Sie eine Textnachricht während Ihres Fluges! Sie können jetzt die Welt mit an Bord nehmen, indem Sie einfach Ihr Mobiltelefon, Ihren Laptop oder Tablet-PC benutzen, wie Sie es auch am Boden tun. Dieser Service von OnAir oder Panasonic wird laufend an Bord unserer A380- und Boeing 777-300ER-Flotte eingerichtet. Ob Internetkonnektivität auf Ihrem Flug verfügbar ist, erfahren Sie von der Kabinenbesatzung.

 

Erste Schritte

 

Wie kann ich das Internet mit WiFi nutzen?

  1. Aktivieren Sie WiFi an Ihrem Laptop, Tablet-PC oder Smartphone und wählen Sie das "OnAir"-Netzwerk.

  2. Starten Sie Ihren Webbrowser um das Log-In Portal anzeigen zu lassen.

  3. Wählen Sie Ihren bevorzugten Preisplan und Ihre bevorzugten Benutzeroptionen.

  4. Legen Sie einen Benutzernamen und ein Passwort an und geben Sie Ihre Kreditkarteninformationen ein.

  5. Nachdem die Zahlung erfolgt ist klicken sie bitte 'Connect/Verbinden'. Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen.

 
 
 
 

Wie kann ich mobile Datendienste nutzen?

  1. Aktivieren Sie 'Cellular data/Mobildaten' in Ihren Telefonnetzwerkeinstellungen und stellen Sie sicher dass sich Ihr Mobiltelefon nicht im Flugmodus befindet.

  2. Verbinden Sie sich mit dem "OnAir"- oder "90115"-Netzwerksignal.

  3. Antworten sie auf die Willkommensnachricht welche den Code enthält. Sie werden diese Nachricht nur erhalten wenn Ihr Mobilfunkanbieter ein Roaming-Abkommen mit OnAir besitzt.

  4. Geben Sie '+' gefolgt von der Landesvorwahl ein bevor Sie eine Nachricht versenden.

  5. Aktivieren Sie 'Data roaming' nur, wenn Sie eine Multimedianachricht versenden möchten oder auf Datendienste Ihres Mobilfunkanbieters zugreifen möchten. 

 
 

Wifi-Pakete/-Angebote und Abrechnung

 

Für den Internetzugang über WiFi:

Aktuelle Preise (Änderungen vorbehalten):

  • USD 25 für 30 Megabyte - Geeignet für Mittel- und Langstreckenflüge; oder Laptop-Nutzer
  • USD 10 für 10 Megabyte - Geeignet für Kurzstreckenflüge; oder Nutzer von Mobiltelefonen

WiFi-Angebote sind zur Zeit nur für Flugsegmente gültig, auf denen sie gekauft wurden. Zum Beispiel: Ein Wifi-Paket, das auf dem Flug SQ12 von Singapur nach Tokio-Narita gekauft wurde, kann nicht für das nächste Segment von Tokio-Narita nach Los Angeles benutzt werden.

 

Für mobile Datendienste:

Roaminggebühren werden von Ihrem Mobilfunkanbieter bestimmt und werden in Ihrer Mobiltelefonrechnung aufgeführt. Bitte erkundigen Sie sich über die Roaminggebühren Ihres Mobilfunkanbieters vor Ihrem Flug.

StarHub Mobile Kunden geniessen jetzt noch mehr Vorteile! 100MB Datentransfer sind erhältlich für nur SGD25 pro Tag oder wahlweise SGD0.60 pro SMS. Erfahren sie hier mehr über dieses Angebot.

*Die Zeitabrechnung wird täglich um 00:00 Uhr (Singapur Zeit, GMT+8) zurückgestellt.

 
 

Häufig gestellte Fragen und wichtige Tipps

 

  1. Warum ist es jetzt sicher Mobiltelefone im Flugzeug zu benutzen?

    Das Bord-Konnektivitätssystem wurde getestet und von mehreren Luftfahrtbehörden zertifiziert, um die Benutzung von Mobiltelefonen während des Fluges zuzulassen, ohne Einfluss auf die Flugzeugsysteme zu nehmen. Um die Sicherheitsbestimmungen zu erfüllen, müssen jedoch während des Rollens, dem Start und der Landung weiterhin alle elektronischen Geräte ausgeschaltet bleiben.
  2.  Steht dieser Service während des ganzen Fluges zur Verfügung?

    Der Service steht nur zur Verfügung, wenn sich das Flugzeug auf Flughöhe befindet und über internationale Gewässer oder über autorisierte Länder fliegt. Weitere Informationen bezüglich der Verfügbarkeit entnehmen Sie bitte der Karte in der Sitztasche im Flugzeug. Unser Dienstleister, OnAir, arbeitet daran Autorisationen für die übrigen Länder zu erhalten.
  3.  Wie kann ich unerwartet anfallende Gebühren vermeiden?

    Wenn Sie sich für einen Preisplan anmelden, wählen Sie die Gebrauchsoption welche Ihre Sitzung beendet sobald das Datenlimit erreicht ist. Schalten Sie zusätzlich jegliche automatischen Applikationsaktualisierungen aus und melden Sie sich von Ihrer Sitzung ab, wenn Sie den Service kurzzeitig nicht benutzen. Ihr Benutzername und Passwort sind nötig, um sich später wieder anzumelden.
  4. Kann ich mein persönliches Mobiltelefon für Anrufe an Bord benutzen?

    Sie haben die Möglichkeit, im Internet zu surfen, E-Mails auf Smartphones und anderen elektronischen Geräten sowie SMS mit GSM-kompatiblen Handys zu senden und zu empfangen. Aufgrund des Feedbacks unserer Kunden haben wir uns jedoch gegen das Telefonieren mit privaten Endgeräten bei uns an Bord entschieden.

    Sie haben die Möglichkeit, mit dem im Sitz integrierten Telefon Telefonate nahezu überall in die Welt führen, mit Hilfe eines globalen Satelliten-Netzwerks.

 
 
 
 
 
 

 

 
 
 
 
 
 

Gezeigte Geräte: Blackberry® PlayBook tablet and Blackberry® Bold™ 9900 smartphone. Blackberry®, RIM®, Research in Motion® and related trademarks, names and logos are the property of Research in Motion Limited and are registered and/or used in the U.S. and countries around the world. Used under license from Research in Motion Limited.

 
© 2014 Singapore Airlines. All Rights Reserved. Singapore Co. Reg. No. 197200078R