Singapore Airlines

Sorgenfrei Reisen

Sorgenfrei Reisen

Wir bei Singapore Airlines möchten, dass Sie mit Ihrem Reiseerlebnis rundum zufrieden sind. So bieten wir in Zusammenarbeit mit AIG* eine Reiseversicherung von Travel Guard an, die einer Flugbuchung auf singaporeair.com einfach hinzugefügt werden kann.


Gleich ob Sie geschäftlich oder gemeinsam mit Ihrer Familie reisen, von einem Augenblick auf den anderen kann die Reise eine unvorhergesehene Wendung nehmen. Wenn sich auf Ihrer Reise etwas Negatives ereignet – Sie zum Beispiel erkranken, ein Flug sich verspätet oder storniert wird oder Ihr Reisegepäck verloren geht –, bietet die Reiseversicherung Hilfe.


Die auf singaporeair.com angebotene Travel Guard-Reiseversicherung steht ausschließlich unseren Fluggästen zur Verfügung. Travel Guard verspricht:

  • Umfassenden Versicherungsschutz zu Sonderkonditionen
  • Produkte und Dienstleistungen von einem der weltweit größten Reiseversicherungsanbieter
  • Unkomplizierten Abschluss via Internet

Reiseversicherung auf singaporeair.com

Der Abschluss der Reiseversicherung ist ganz einfach:

  • Sie können die Reiseversicherung entweder im Zuge einer Flugbuchung auf singaporeair.com hinzufügen
  • oder zu jedem beliebigen Zeitpunkt vor dem Abflug erwerben, indem Sie Travel Guard unter der Telefonnummer
    +66 2649- 1999 anrufen.

Wenn Sie Fragen haben, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf oder besuchen Sie unsere FAQ-Seite.


*Vertragspartner dieser Reiseversicherung ist die New Hampshire Insurance Company.


Sonderkonditionen

AIG bietet Fluggästen von Singapore Airlines Reiseversicherungen zu Vorzugspreisen an.


Die Preise werden auf Grundlage des am weitesten entfernten Reiseziels (Asien oder Rest der Welt) und der Reisedauer automatisch berechnet.


Zusammenfassung der Versicherungsleistungen

Wir bieten folgende Versicherungsleistungen:


Die nachstehend beschriebenen Versicherungsleistungen unterliegen den vollständigen Bedingungen der Reiseversicherung.


24/7-Nothilfe

In medizinischen Notfällen bieten wir rund um die Uhr Unterstützung.

 

Medizinische Kosten im Ausland

Die Versicherung trägt die Kosten einer stationären und ambulanten ärztlichen Versorgung infolge eines Unfalls oder einer Erkrankung im Ausland. Dieser Versicherungsschutz gilt jedoch nicht für vorab bekannte Erkrankungen.

 

Medizinische Kosten in Thailand

Wenn Sie keine stationäre und ambulante ärztliche Versorgung infolge eines Unfalls oder einer Erkrankung im Ausland erhielten, trägt die Versicherung die Kosten einer Behandlung, die in den ersten 7 Tagen nach Ihrer Rückkehr nach Thailand erforderlich ist, über einen Zeitraum von bis zu 21 Tagen.


Wenn Sie bereits auf Ihrer Reise im Ausland behandelt wurden, trägt die Versicherung die Kosten der weiteren Behandlung in Thailand in den ersten 21 Tagen nach Ihrer Rückkehr.

 

Krankenhausbesuch

Wenn Sie im Ausland mehr als 5 aufeinanderfolgende Tage stationär versorgt werden und Sie kein erwachsenes Familienmitglied Sie auf Ihrer Reise begleitet, zahlt die Versicherung die Beförderung, Hotelunterkunft und Verpflegung von 2 Familienangehörigen oder einem Freund, um Sie im Ausland zu besuchen.

 

Pauschalzahlungen bei Krankenhausaufenthalten im Ausland

Wenn Sie im Ausland eine stationäre ärztliche Versorgung benötigen, zahlt Ihnen die Versicherung eine Pauschale in Höhe von 3.000 THB pro Tag. Sollten Sie in Thailand eine weitere stationäre Behandlung benötigen, zahlt Ihnen die Versicherung eine Pauschale in Höhe von 1.000 THB pro Tag.

 

Evakuierung aus medizinischen Gründen und Rückführung sterblicher Überreste

Unter den Versicherungsschutz fällt Ihre erforderliche Evakuierung nach einem geeigneten Verfahren oder auf Empfehlung von AIG Travel Asia Pacific Assistance Center (24-Stunden-Service).


Die Versicherung trägt die Kosten für die Rückführung sterblicher Überreste, wenn Sie auf Ihrer Reise einen Unfall haben oder erkranken und infolge dessen innerhalb von 30 Tagen sterben.

 

Unfall und dauerhafte Behinderun

Die Versicherung tritt für Verluste und Schäden aufgrund von Körperverletzungen ein, die durch einen Unfall verursacht wurden und innerhalb von 180 Tagen zum Tod, der Zerstückelung des Körpers oder einer dauerhaften Behinderung führen. Dieser Versicherungsschutz beginnt 2 Stunden vor Abflug in Thailand und endet 2 Stunden nach der Ankunft des Rückfluges in Thailand.

 

Unannehmlichkeiten auf der Reise

Wir bieten eine Vielzahl von Versicherungsleistungen, wenn Ihnen auf der Reise Unannehmlichkeiten entstehen, darunter:

 

Stornierung der Reise

Die Versicherung erstattet Ihnen die Anzahlung von Flügen, Unterkunft und Verpflegung, wenn die Reiseversicherung spätestens 7 Tage vor der Abreise abgeschlossen wurde und die Stornierung aus einem der folgenden Gründe erfolgte:


Tod, ernste Verletzung oder ernste Krankheit der versicherten Person oder eines Familienmitglieds, Aufstand oder wenn die versicherte Person in den 30 Tagen vor dem Abflug eine Ladung als Zeuge vor Gericht erhält.


Wenn Ihr dauerhafter Wohnsitz in den 7 Tagen vor der Abreise durch eine Naturkatastrophe erheblich beschädigt wird.

 

Abbruch der Reise (einschließlich Flugzeugentführung)

Die Versicherung trägt die zusätzlichen Ausgaben für Flüge, Unterkunft und Verpflegung, die vor dem Abflug oder auf Ihrer Reise anfielen, sowie die Geldstrafen oder Ausgaben, die in der Folge anfielen, weil Sie aufgrund einer Verletzung oder Erkrankung – auch im Fall eines Familienmitglieds –, Flugzeugentführung, Naturkatastrophe, Streik oder Quarantäne auf Empfehlung eines Arztes vorzeitig nach Thailand zurückkehrten.

 

Verpasster Anschlussflug

Wenn Sie einen Anschlussflug aufgrund der verspäteten Ankunft eines bestätigten Linienfluges verpassen und in den 8 Stunden nach Ihrer Ankunft für die Weiterbeförderung keine Alternative verfügbar ist, entschädigt Sie die Versicherung für entstehende Hotel- und Verpflegungskosten (jedoch nicht für Ausgaben in Verbindung mit Flugtickets).

 

Verspäteter Abflug

Wenn sich Ihr Abflug aus einem versicherten Grund um mindestens 6 Stunden verspätet, zahlen wir Ihnen 10% der Versicherungssumme je 6 aufeinanderfolgende Wartestunden.

 

Verspätete Gepäckauslieferung

Wenn nach der Ankunft Ihr Reisegepäck mit einer Verspätung von mehr als 8 Stunden ausgeliefert wird, trägt die Versicherung die Ausgaben für notwendige Kleidung und Hygieneartikel.

 

Beschädigung und Verlust von persönlichem Reisegepäck

Die Versicherung tritt für die Beschädigung oder den Verlust von persönlichen Gegenständen ein, wenn das Hotelpersonal oder ein Transportunternehmen dafür verantwortlich zeichnen oder Ihnen die Gegenstände gewaltsam abgenommen wurden.

 

Beschädigung und Verlust von Reisegepäck (einschließlich Notebook) durch Naturkatastrophen

Die Versicherung tritt für die Beschädigung oder den Verlust von Reisegepäck (einschließlich Notebook) durch eine Naturkatastrophe (z.B. Wirbelsturm oder Erdbeben) ein.

 

Persönliche Haftung

Die Versicherung deckt das persönliche Haftungsrisiko im Ausland bei Schäden an Dritten, die durch einen Unfall verursacht wurden, für den Sie nach dem Gesetz haften.

 

Telefonkosten in Notfällen

Wenn Sie in einem medizinischen Notfall das AIG Travel Asia Pacific Assistance Center (24-Stunden-Service) von Ihrem Mobiltelefon aus anrufen, deckt die Versicherung die Anrufkosten.

 

Lifestyle und zusätzliche Leistungen

Unser umfassender Versicherungsschutz beinhalten auch folgende zusätzliche Leistungen:

 

Selbstbehalt der Mietwagenversicherung

Die Versicherung tritt für den Selbstbehalt einer Kaskoversicherung für Mietwagen einer zugelassenen Autovermietung ein.


Versicherungsvertrag und Deckungstabelle

Die vollständigen Bedingungen der AIG-Reiseversicherung für Passagiere von Singapore Airlines können Sie hierh herunterladen..


Zum Öffnen des Dokuments benötigen Sie Adobe Acrobat.


Deckungstabelle:


Deckung Plan C (THB) Neugeborene - 85 Jahre
1. Unfall und dauerhafte Behinderung  1.500.000
2. Medizinische Kosten im Ausland 2.000.000
3. Medizinische Kosten in Thailand 70
4. Krankenhausbesuch 70
5. Pauschalzahlungen bei Krankenhausaufenthalten im Ausland 7
6. Telefonkosten in Notfällen 200
7. Evakuierung aus medizinischen Gründen und Rückführung 2.000.000
8. Persönliche Haftung 1.000.000
9. Stornierung der Reise        Tatsächliche Kosten
10. Abbruch der Reise (einschließlich Flugzeugentführung) Tatsächliche Kosten
11. Beschädigung und Verlust von persönlichem Reisegepäck 30
12. Beschädigung und Verlust von Reisegepäck (einschließlich Notebook) durch Naturkatastrophen 10
13.  Verspätete Gepäckauslieferung 2.5
14. Verpasster Anschlussflug 5
15. Verspäteter Abflug 2.5
16. Selbstbehalt der Mietwagenversicherung 15
17. 24-Stunden-Nothilfe enthalten

Anmerkungen:

-5. Pauschalzahlungen bei Krankenhausaufenthalten: Pauschalzahlungen bei Krankenhausaufenthalten im Ausland 3.000 THB pro Tag und bei anschließenden Behandlungen in Thailand 1.000 THB pro Tag.

-11. Beschädigung und Verlust von persönlichem Reisegepäck: maximale Deckung 5.000 THB pro Gegenstand/Paar.

-15. Verspäteter Abflug: 10% der Versicherungssumme je 6 aufeinanderfolgende Wartestunden.


*Vertragspartner dieser Reiseversicherung ist die New Hampshire Insurance Company.


Je nach Reiseziel wird automatisch die passende Reiseversicherung angeboten (Asien oder International). Die Reiseversicherungen gelten für Reisen in folgende Länder:


ASIEN :Bangladesh, Bhutan, Brunei, Kolumbien, China, Hongkong, Indien, Indonesien, Japan, Nordkorea, Südkorea, Laos, Macau, Malaysia, Malediven, Mongolei, Myanmar, Nepal, Pakistan, Philippinen, Singapur, Sri Lanka, Taiwan, China und Vietnam.


INTERNATIONAL: Rest der Welt.


**Bitte beachten Sie, dass vom Versicherungsschutz der AIG Reisen nach Afghanistan, Kuba, Demokratische Republik Kongo, Iran, Irak, Liberia, Myanmar, Sudan und Syrien ausgeschlossen sind.


**Please note that AIG does not cover travel to Afghanistan, Cuba, Democratic Republic of Congo, Iran, Iraq, Liberia, Sudan and Syria.


Travel insurance

Travel insurance

This insurance is underwritten by AIG Asia Pacific Insurance Pte. Ltd.Co. Reg. No. 201009404M Copyright © 2014 All rights reserved.