Environmental Efforts

Nachhaltigkeit bei Singapore Airlines

Jede Handlung zählt

Wir bei Singapore Airlines wissen, dass in Sachen Nachhaltigkeit jede Handlung zählt.
 
Als Fluggesellschaft, die täglich mehr als 130 Ziele weltweit anfliegt, summiert sich jede einzelne Maßnahme. Das Ersetzen von Plastikstäbchen durch Holzstäbchen. Digitalisierung des Lesematerials an Bord. Steigerung der Treibstoffeffizienz und Reduzierung der Catering-Abfälle. Die Möglichkeit bieten, dass Passagiere jeden Flug kompensieren können und unsere Partner dasselbe für ihre Fracht- und Geschäftsreisen tun können.

Auf dieser Seite erhalten Sie einen Überblick über unser Engagement für Nachhaltigkeit in den Bereichen Umwelt, Soziales und Unternehmensführung, das sich auf vier Schwerpunkte stützt: Umgang mit Umweltauswirkungen, Sicherheit, Engagement für Interessengruppen und Unterstützung für unsere Gemeinschaften.
 
Betrachten Sie es als einen Einblick in die Reise, der wir uns verschrieben haben und auf die wir Sie einladen, uns zu begleiten.
 
Jede Handlung zählt, um die Umweltauswirkungen des Fliegens zu reduzieren.

Wir haben diese Verpflichtung schriftlich festgehalten

Singapore Airlines unterstützt die Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen, die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDGs) umfasst. Wir haben die Ziele 8, 12 und 13 als diejenigen identifiziert, auf die wir den Schwerpunkt legen.
 
Hier erfahren Sie, wie unsere sieben verschiedenen Materialthemen bestimmte Ziele unterstützen.
ThemenbereichZielsetzung und relevante SDGs
UmweltWir verpflichten uns zu Nachhaltigkeit in Bezug auf die Umwelt und zu einem verantwortungsvollen Handeln, um die Ziele unserer Branche zu unterstützen.

3. Gesundheit und Wohlbefinden
6. Sauberes Wasser und sanitäre Einrichtungen
7. Bezahlbare und saubere Energie
9. Industrie, Innovation und Infrastruktur
11. Nachhaltige Städte und Gemeinschaften
12. Verantwortungsvoller Konsum und verantwortungsvolle Herstellung
13. Klimaschutzmaßnahmen
15. Leben auf dem Festland
17. Partnerschaften zur Zielerreichung
UnternehmensführungWir halten auf allen Ebenen hohe Standards der Unternehmensführung, der Professionalität, der Integrität und des Engagements ein und setzen auf umfassende interne Kontrollen und Risikomanagementsysteme.

16. Institutionen die sich für Frieden und Gerechtigkeit einsetzen
17. Partnerschaften zur Zielerreichung
MitarbeiterWir schätzen unsere Mitarbeiter und bemühen uns um ihr Wohlergehen und ihre Entwicklung.

3. Gesundheit und Wohlbefinden
4. Gute Bildung
5. Gleichberechtigung der Geschlechter
8. Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum
10. Geringere Ungleichheiten
17. Partnerschaften zur Zielerreichung
SicherheitWir bemühen uns, unsere Sicherheitsstandards zu verbessern und eine starke und positive Sicherheitskultur innerhalb der Organisation zu pflegen.

3. Gesundheit und Wohlbefinden
8. Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum
17. Partnerschaften zur Zielerreichung
Kundenorientierung Wir arbeiten hart daran, unseren Kunden das beste Reiseerlebnis zu bieten, indem wir exzellenten Service und proaktives Engagement für unsere Kunden bieten.

9. Industrie, Innovation und Infrastruktur
17. Partnerschaften zur Zielerreichung
LieferantenWir behandeln unsere Lieferanten mit Respekt, bestehen auf faire Beziehungen und setzen uns für nachhaltige Geschäftspraktiken ein.

17. Partnerschaften zur Zielerreichung
ShareholderWir sind bestrebt, die Renditen für langfristige Gewinne zu maximieren, um einen nachhaltigen Unternehmenswert zu schaffen.

8. Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum

UN Global CompactWir sind auch Unterzeichner der 10 Prinzipien des UN Global Compact. Das bedeutet, dass wir uns offiziell zu bestimmten, von den Vereinten Nationen festgelegten Zielen verpflichtet haben.

Die 10 Grundsätze finden Sie hier.
Orang Utan

Gemeinsam können wir Umweltauswirkungen reduzieren

Wir können nicht aus eigener Kraft zu die Auswirkungen des Fliegens auf die Umwelt minimieren. Wir brauchen den Glauben und die Partnerschaft von jedem, mit dem wir in Kontakt kommen. Durch das Singapore Airlines Group Carbon Offset Programm können Sie sinnvolle Maßnahmen ergreifen, um den CO2-Fußabdruck des Fliegens zu reduzieren.

Als Passagier haben Sie die Möglichkeit, die CO2-Emissionen Ihres Fluges durch einen kleinen Beitrag auszugleichen, der zu 100 % in verifizierte Klimaschutzprojekte in ganz Asien fließt. Diese Projekte sind von unabhängiger Seite akkreditiert und erfüllen strenge Standards, um sicherzustellen, dass sie einen wirksamen Beitrag für unseren Planeten leisten. Unsere Cargo-Partner können dasselbe für die in unseren Flugzeugen beförderte Fracht tun.



Wir verpflichten uns

Das Bestreben, nachhaltig zu sein, hat keinen Wert ohne engagierte Menschen, die sich für die Sache einsetzen. Nachfolgend finden Sie die offiziellen Posten und Verantwortlichkeiten, die wir geschaffen haben, um die Nachhaltigkeit bei Singapore Airlines zu festigen.

PostenVerantwortlichkeit
Vorstand
  • Ausschuss für Customer Experience, Technologie und Nachhaltigkeit (CETSC) des Vorstands überwacht die Nachhaltigkeitsbemühungen.
  • Beratung durch die Entwicklung von Strategieplänen für Umwelt-, Sozial- und Verwaltungsthemen.
  • Beurteilung von Nachhaltigkeitsrisiken als Teil eines unternehmensweiten Risikomanagements.
  • Verwaltungsausschuss
  • Ausarbeitung strategischer Vorschläge für den Vorstand auf Anweisung des CEO, der die direkte Aufsicht über das Sustainability Office hat.
  • Beaufsichtigt den Betrieb des Unternehmens und stellt sicher, dass die Nachhaltigkeit in allen Bereichen beachtet wird.
  • Setzt sich zusammen aus Senior Vice Presidents.
  • Sustainability Office
  • Treibt unsere Bemühungen um Nachhaltigkeit voran.
  • Plant Strategien und koordiniert unternehmensweite Nachhaltigkeitsbemühungen.
  • Bezieht Partner und Lieferanten in die Nachhaltigkeitsbemühungen ein.

  • Wir sind transparent

    Seit Juni 2013 veröffentlichen wir jedes Jahr einen Nachhaltigkeitsbericht. Jeder Bericht enthält eine transparente Darstellung unserer Fortschritte in Bezug auf unsere Nachhaltigkeitsziele in den Bereichen Umwelt, Gesellschaft, Governance und Stakeholder-Engagement. Wir möchten Sie ermutigen, einen Blick in unsere Berichte zu werfen, um ein besseres Verständnis unserer bisherigen Bemühungen zu gewinnen.

    2022 - 2023
    Sustainability Report FY2022-23 (21MB PDF)

    2021 - 2022

    Sustainability Report FY2021-22 (21MB PDF)

    2020 - 2021

    Sustainability Report FY2020-21 (15MB PDF)

    2019 - 2020
    Sustainability Report FY2019-20 (14MB PDF)

    2018 - 2019
    Sustainability Report FY2018-19 (4.55MB PDF)

    2017 - 2018
    Sustainability Report FY2017-18 (7MB PDF)

    2016 - 2017
    Sustainability Report FY2016-17 (5989K PDF)

    2015 - 2016
    Sustainability Report FY2015-16 (6290K PDF)

    2014 - 2015
    Sustainability Report FY2014-15 (6979K PDF)

    2013 - 2014
    Sustainability Report FY2013-14 (7626K PDF)

    2012 - 2013
    Sustainability Report FY2012-13 (4552K PDF)