Singapore Airlines

Fliegen Sie mit Singapore Airlines von München nach Manchester

Manchester City
Manchester liegt im Nordwesten Englands des Vereinigten Königreichs Großbritannien und Nordirland und gehört zur Verwaltungseinheit der Grafschaft Greater Manchester. Mit einer Bevölkerungsdichte von fast 2.000 Einwohnern pro km² gehört die „metropolitan county“ zu den drei am dichtesten besiedelten Gegenden in England. Greater Manchester existiert in seiner heutigen Form erst seit 1974 und besteht aus acht so genannten Boroughs (Bezirken) und zwei Städten (City of Manchester und City of Salford). Im Ballungsraum leben rund 2,7 Millionen Menschen. Im eigentlichen Stadtbezirk, der im Zentrum des Metropolitan County Greater Manchester liegt, sind rund 510.000 (Stand 2012) Menschen gemeldet, die sich selbst „Mancunians“ oder verkürzt „Mancs“ nennen.

Flüge nach Manchester

Neue Premium Economy Class

Wer mit Singapore Airlines fliegt, kommt entspannt am Ziel an und ist auch sofort für neue geschäftliche Herausforderungen bereit. Grund dafür ist die individuelle Exklusivität eines zuvorkommenden Service und einem Höchstmaß an Komfort an Bord. Workaholics können auch in über 10.000 Metern Flughöhe den Kontakt mit Geschäftspartnern pflegen, sich auf Termine vorbereiten oder die Flugzeit nutzen, um zu arbeiten. Mit Hilfe der Bord-Konnektivität stehen das Internet und mobile Datendienste zur Verfügung und ein globales Satelliten-Netzwerk ermöglicht Anrufe von einem im Sitz integrierten, persönlichen Telefon. Selbstverständlich ist es auch über den Wolken möglich, das iPod und das iPhone zu nutzen und persönliche Audio- und Video-Inhalte auf den Inflight-Entertainment-Systemen abzurufen. Wer mit Singapore Airlines fliegt ist während seines Fluges somit stets gut verbunden.

Ihr Flug nach Manchester

City
City
Economy / Premium EconomyEconomy / Premium Economy

Informationen zu Ihrem Flug nach Manchester

Ankommen, wo die Concorde einst abhob

Trafford Markwaugh

Wer einen Badeurlaub anstrebt wird vermutlich nicht nach Manchester fliegen, denn Manchester gehört nicht zu den klassischen Urlaubsparadiesen mit Schönwettergarantie. Zu den wärmsten Monaten zählen mit etwa 20 - 30°C der Juli und der August. Für eine Städtereise ist das Klima jedoch nahezu ideal, denn wer möchte schon beim Shoppen und beim Museumsbesuch ins Schwitzen geraten? Was der Sommer an Temperaturen vielleicht vermissen lassen mag, holt der Altweibersommer im September und Oktober mit milden 15°C aber auch wieder auf. Die Winter in Manchester sind hingegen typisch englisch und niederschlagsreich. Die Temperaturen fallen jedoch nur selten unter den Gefrierpunkt. Von März bis Mai wechselt sich die freundlich scheinende Sonne mit kurzen Regenschauern ab.

 

Der internationale Flughafen von Manchester liegt rund 18 Kilometer südwestlich von Manchester. Hier heben nicht nur Flugzeuge ab oder kommen an, manche „Stahlvögel“ finden dort ihren letzten Standpunkt. Eines von ihnen ist z.B. das letzte Überschallpassagierflugzeug der Concorde-Baureihe. Wer mit einem München-Manchester-Flug ankommt, kann diese letzte Concorde im Aviation Viewing Park besichtigen.

 

Ideal sind auch die Verkehrsanbindungen vom Flughafen Manchester in die Innenstadt: Die Buslinie 43 und zahlreiche Taxen halten direkt vor der internationalen Ankunftshalle vom Terminal 1 und bringen die Passagiere in nur zehn Minuten in Manchesters Stadtzentrum. Genießen Sie auf Ihrem Flug von München nach Manchester und zurück, den Komfort an Bord der Singapore Airlines. Die Flugstrecke München - Manchester wird von uns täglich angeboten. Die Flugzeiten sind u.a. ideal für Geschäftsreisende. Der Flug von München nach Manchester startet gegen 6 Uhr morgens. Nach einem knapp zweistündigen Flug kommen Sie gegen acht Uhr in Manchester an und können so den gesamten Tag für Termine nutzen, bevor es am nächsten Tag um kurz vor 9 Uhr am Morgen von Manchester nach München zurückgeht.

 

In der Fußballkultur der „Class of '92“ landen

Etihad Stadium

Für die Sport-Dokumentation „The Class of '92“ trafen sich die Protagonisten des Films, David Beckham, Nicky Butt, Ryan Giggs, Paul Scholes, Phil und Gary Neville, im Old Trafford Stadion, dem „Theater der Träume“ vom Manchester United Football Club. Um eine Reise in die Vergangenheit anzutreten, schlüpften sie noch einmal in die rot-weiß-schwarzen Trikots der „Red Devils“. Für Fußballfans lohnt es sich in jedem Fall einen Flug von München nach Manchester zu buchen: Neben dem berühmten Fußballverein - Manchester United -, dem man nach einem München-Manchester-Flug beim Heimspiel im Old Trafford Stadion zujubeln kann, gibt es zudem die Möglichkeit, dem zweiten für Manchester in der Premier League spielenden Verein Manchester City im Etihad Stadium die Daumen zu drücken.

Flight to Rave: Das verrückte "Madchester" erleben

Madchester Musik

Eine ganz besondere Position bezieht Manchester im Bezug auf die Musikgeschichte: Einige der größten Musiklegenden und international erfolgreiche Popgruppen wie der Bee Gees, Take That, Oasis oder New Order begannen ihre Karriere in Manchester. Manchester ist eine Hochburg in der Medienlandschaft Englands mit vielen Studios und Radiosendern, die eine Musikkultur beleben, welche die Welt inspiriert. Nicht zuletzt nahm in Manchester in den späten 1980er und frühen 1990er eine Musikbewegung ihren Anfang, die zu einem Lebensgefühl wurde, das die ganze Welt inspirierte: Madchester Rave!

Tonight´s the night

lokale Bands Manchester

Manchester ist auch für sein schillerndes, aufregendes Nachtleben bekannt. In den schmalen Straßen des Northern Quarter locken coole künstlerische Vibes in Musik-Shops, unzählige Musikclubs, Jazz-Lokalen und Independent-Bars, die Besucher nach einem München-Manchester-Flug mit trendigen Takten und rockigen Rhythmen erwarten. Musikkneipen wie das "Night & Day" in der Oldham Street kennt man in ganz England. Jeden Abend spielen dort lokale Bands und, wer weiß, vielleicht ist man nach einem der München-Manchester-Flüge live dabei, wenn sich die Newcomer von Morgen ins Rampenlicht spielen.

Canal Street: In die "Szene" eintauchen

Canal Street

Bei Studenten ist die Oxford Road besonders beliebt. Nachtschwärmer, die auf der Suche nach trendigen Cocktailbars sind werden in der der Deansgate fündig. Die Bars und Clubs von Manchesters berühmtem Gay Village findet man in der Canal Street. Hier trifft sich seit den 1940er Jahren die Szene der Homo- und Bisexuellen aus der ganzen Welt. Heteros sind aber natürlich auch jederzeit genauso herzlich willkommen. Besonders empfehlenswert, um in Manchester die Nacht durchzufeiern, ist ein Besuch im "Sound Control". Der Treffpunkt für Livemusik und elektronische Kunst liegt im Herzen des Studentenviertels. Außerdem lohnt sich ein Abstecher im "Alter Ego". Pop- und Indie-Fans finden hier die richtige Atmosphäre, aber auch Travestie-Fans kommen voll auf ihre Kosten. Die Gay Night „Popastic“ ist legendär.

Reise in eine Stadt zwischen Backstein-Historie und gläsernem „Urbis-Futurismus"

Manchester City

Manchesters Stadtbild ist zum einen von den für Manchester typischen Backsteinbauten und zum anderen vom modernen Stil der Nachkriegsjahre geprägt. Viele Gebäude wurden im Zuge massiver Stadtsanierungen neu gebaut oder durch den Einsatz von Glas und Stahl modernisiert, alte Industriegebäude wurden zu Wohn- oder Bürokomplexen umgestaltet. Auch wenn der Manchester-Kapitalismus bis heute ein geflügeltes Wort bleibt und die drittgrößte Stadt Englands nach wie vor für die Schattenseiten der Industrialisierung steht, schaffte sie den Wandel vom schmutzig-grauen Moloch zu einer modernen, lebenswerten Großstadt mit einem mondänen, auf Hochglanz polierten Stadtzentrum. Den Grund für die umfangreiche Sanierung eines großen Teil der Innenstadt lieferte in den 1990er Jahren die Explosion einer Bombe der IRA am 15. Juni 1996, die 50.000 m² Einkaufsfläche und 25.000 m² Bürofläche zerstörte.

Einblicke in die Geschichte der Wissenschaft und der Industrie

The Lowry

Lowry

Das den Wissenschaften und der Industrie gewidmete, preisgekrönte Museum ist in den Lagerhallen der ehemaligen industriellen Betriebe und im ältesten Passagierbahnhof der Welt (Liverpool Road Station, 1830) untergebracht. Wer vor seiner Heimreise mit einem der Manchester-München-Flüge noch etwas Kultur in sein Gepäck packen möchte, sollte dieses Museum unbedingt besuchen. Es verfügt über eine Reihe von Galerien, innovative Ausstellungen und eine große Auswahl an interaktiven Exponaten.

The Lowry öffnete seine Türen im Jahr 2000 und ist ein weitläufiges Kultur- und Freizeitzentrum auf dem Gelände der Salford Quays an den Manchester Ship Canals. Hinter einer eindrucksvollen Hülle aus Glas und Metall verbergen sich zwei Theater sowie mehrere Galerien, Cafés und Restaurants. Das Kulturzentrum bietet eine breite Palette an darstellenden und bildenden Künsten einschließlich Theater, Musical, Oper, Ballett und populärer Musik zusammen mit Ausstellungen zeitgenössischer Kunst in den Bereichen Malerei, Fotografie und Design. Benannt nach LS Lowry, einem der populärsten britischen Künstler des 20. Jahrhunderts, beherbergt die Galerie die weltweit größte Sammlung seiner Werke.

Englands Kulinarik und das asiatische Herz der Metropol

Essen Manchester

Man mag über die englische Kulinarik vielleicht geteilter Meinung sein, aber in dieser Stadt wird man nach einem Flug von München nach Manchester gustatorisch positiv überrascht! Die Stadt bietet eine Restaurantszene der allerfeinsten Art: An jeder Ecke gibt es Cafés, Bars und Restaurants, die jeder Geschmacksrichtung und jedem Reisebudget gerecht werden. Von Manchester nach München zurück zu fliegen, ohne die Manchester Curry Mile auf der Wilmslow Road im indischen Viertel Rusholme besucht zu haben, wäre ein unverzeihliches Versäumnis. Hier gibt es die meisten asiatischen Restaurants in Großbritannien. Mehr als 70 Locations aus Indien, Pakistan, Sri Lanka und Bangladesch bieten asiatische Köstlichkeiten an.

In die Region der vielen Brauereien

Bier Manchester

Pikant gewürztes Essen macht durstig. Ein Bier aus der Region ist genau das richtige Erfrischungsgetränk, um den Durst zu löschen. Greater Manchester beheimatet mehr als 30 unabhängige Brauereien, von denen viele auch Touren und Verkostungen anbieten.

Alle Destinationen ab Deutschland

Entdecken Sie alle Reiseziele und Flugangebote ab Deutschland

Die neuen Kabinenklassen

Entdecken Sie unsere neuen Kabinenklassen