Singapore Airlines

Ihr Flug nach Cairns mit Singapore Airlines

Green Island Paradise



Ihr Flug nach Cairns in Australien mit nur einem Zwischenstopp

City
City
Economy / Premium EconomyEconomy / Premium Economy

Unsere Flüge nach Cairns von vielen Städten innerhalb Deutschlands

Business Class

Mit einem Flug nach Cairns legen Sie eine Strecke zurück, die mehr als 16 Mal die Länge von Deutschland misst: Etwa 14.534 km und über 20h Flugzeit müssen Sie bewältigen, bis Sie Ihr Ziel erreichen. Flüge nach Cairns in Australien sollten also gut geplant werden.

 

Sie kommen bei Ihrem Cairns-Flug in den Genuss unseres weltweit einzigartigen Services. Besonders angenehm: Von Frankfurt oder München brauchen Sie bei Ihrem Flug nach Cairns nur einen Zwischenstopp in Singapur. Wenn Sie ohnehin in Singapur umsteigen, nutzen Sie die Zeit doch gleich für einen Urlaub vor dem Urlaub in Singapur, bevor Sie Ihren Flug nach Cairns fortsetzen. Falls Sie lieber von einer anderen Stadt starten möchten, ist das auch kein Problem. Unsere Zubringerflüge starten von viele Städten in Deutschland aus.

Flug ab Deutschland nach Cairns

 

A350

Ein Flug von Deutschland nach Cairns führt Sie erst einmal bis Singapur. Ein Direktflug ist hier die angenehmste Möglichkeit und den können Sie mit Singapore Airlines von München und Frankfurt aus starten. So fliegen Sie mit unserem ausgezeichneten Service komfortabel entweder im Airbus A380, A350 oder in der Boeing 777-300ER.

Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren Cairns-Flug von einer anderen Stadt aus zu starten. Rail&Fly ist zum Beispiel eine praktische Möglichkeit, wenn Sie lieber mit der Bahn anreisen möchten. Mit unserem Rail&Fly-Angebot kommen Sie bequem nach München oder Frankfurt.

Tipp: Bei einem Deutschland-Cairns-Flug sind Sie bis nach Singapur schon sehr lange unterwegs. Gönnen Sie sich beim Flug von Deutschland nach Cairns deswegen einfach einmal eine Verschnaufpause und machen Sie einen Stopover in Singapur.



> Buchen Sie jetzt Ihr Flugticket nach Cairns

Flug von Frankfurt nach Cairns

 

Für einen Flug von Frankfurt nach Cairns in Australien ist der zentrale Frankfurter Flughafen eine gute Option. Täglich um 12:30 Uhr und 22:00 Uhr starten Flüge von Frankfurt nach Cairns. Wenn Sie den Flug um 12.30 Uhr nutzen, haben Sie einen Aufenthalt von 1h 55min in Singapur. Dann setzen Sie die Reise fort direkt nach Cairns.

Die gesamte Reisezeit für den Frankfurt-Cairns-Flug beträgt so 20h 45min.

Tipp: Ein Flug von Frankfurt nach Cairns ist günstig mit einem Stopover in Singapur zu verbinden. Nehmen Sie sich einfach eine kleine Auszeit und entspannen sich in der asiatischen Metropole. Am besten mit dem Singapore Stopover Holiday-Programm oder dem Singapore Explorer Pass.



> Buchen Sie jetzt Ihren Flug von Frankfurt nach Cairns

Flug von München nach Cairns

 

Mit Singapore Airlines gibt es tägliche Flüge von München nach Cairns in Australien: Jeden Tag um 13:10 Uhr startet ein Flug München – Cairns. Am Zwischenstopp Singapur haben Sie einen Aufenthalt von 1h 45min.

Die gesamte Reisezeit für Ihren Flug von München nach Cairns beträgt nur 20h 5min – unsere schnellste Verbindung für Flüge nach Cairns.

Tipp: Ein Flug von München nach Cairns mit Stopover in Singapur dauert bis zum Zwischenstopp 12h 20min. Gönnen Sie sich jetzt eine kleine Auszeit und tanken Sie Energie, damit Sie den Flug nach Cairns später gut überstehen. Am besten mit dem Singapore Stopover Holiday-Programm oder dem Singapore Explorer Pass.



> Buchen Sie jetzt Ihren Flug von München nach Cairns

Zug zum Flug nach Cairns in Australien

 

Dank unserem Rail & Fly Angebot haben Sie die Möglichkeit, mit dem Zug zum Flug nach Cairns zu fahren.



> Jetzt Zug zum Flug nach Cairns buchen

Flug nach Cairns: Die Kosten

 

Für einen Flug nach Cairns liegen die Kosten mit Singapore Airlines bei 999 Euro. Um günstige Flüge nach Cairns in Australien zu finden, beachten Sie zwei wichtige Tipps


  • Achten Sie auf den Wochentag: Häufig bekommen Sie günstige Flüge nach Cairns, wenn Sie dienstags oder mittwochs starten.
  • Früh buchen: Günstige Flüge nach Cairns finden Sie leichter, wenn Sie mindestens 2 Monate vorher buchen.

Ihre Vorteile bei einem Flug nach Cairns mit Singapore Airlines

Awards

Singapore Airlines ist die am häufigsten ausgezeichnete Fluggesellschaft der Welt. Erleben Sie selbst, was das für Sie bei Ihrem Flug nach Cairns bedeutet. Den hohen Singapore-Airlines-Servicestandard erleben Sie am Beispiel unseres charmanten Singapore Girl. Sie zeigt Ihnen unseren freundlichen Service und die asiatische Gastfreundschaft.

Vom ersten Moment Ihres Cairns-Flugs mit Singapore Airlines erleben Sie den Zauber des Reisens. Unsere Kabinenklassen bieten reichlich Platz, ein Höchstmaß an Komfort und unsere Küche bietet ausgezeichneten Genuss. Entspannen Sie sich und lernen Sie unsere erstklassigen Services und die exzellenten multimedialen Unterhaltung kennen.

Größtmöglicher Komfort bei Flügen nach Cairns

 

Business Class

Schon unsere Economy Class bietet ein Plus an Komfort im Vergleich zu vielen anderen Fluggesellschaften dank größerer Beinfreiheit. Wenn Sie es richtig gemütlich haben wollen, dann buchen Sie Ihren Flug nach Cairns in unserer Business Class. Dort sitzen Sie auf Plätzen, die mit 86 cm Breite zu den größten aller Airlines gehören.



Ein königliches Reiseerlebnis bieten Ihnen unsere geschmackvollen First Class-Kabinen und die Singapore Airlines-Suites. Sie sind ausgestattet mit einem großen Bett, bieten reichlich Platz und unseren Rundum-Service. So machen wir Sie wunschlos glücklich. Schöner kann ein Flug nach Cairns kaum sein.



Darüber hinaus sorgen wir selbstverständlich auch für Ihr leibliches Wohl. Wir stimmen sie mit der richtigen Küche auf Ihr Reiseziel Cairns ein. Dazu bieten wir allerhand australische Gerichten. Aber Sie können ebenso Ihr Essen individuell abstimmen, wenn Sie den exklusiven Book-the-Cook-Service buchen. Damit Sie unter umfangreiches Unterhaltungsprogramm richtig genießen können, haben wir extra große Bildschirme für Sie: Auf 40 cm breiten LCD-Screens kommen Sie beim Entertainment in der Business Class auf dem Flug nach Cairns ganz und gar auf Ihre Kosten.



> Mehr erfahren über die Business Class nach Cairns

> Mehr erfahren über den exklusiven Book-the-Cook-Service

Exklusive Privilegien für Ihren Flug nach Cairns in der Premium Economy Class

 

Fliegen Sie in der Premium Economy Class, dann haben wir für Sie auf den Flügen nach Cairns die neueste Sitz-Generation in allen Klassen, mehr Komfort und eine größere Auswahl mit weiteren Privilegien.



Sie reisen mit zusätzlichem Komfort in einer eigenen 2-4-2-Kabine, haben Anspruch auf das Priority-Check-In, 35 kg Freigepäck und bekommen den Book-the-Cook-Service inklusive. So macht der Flug nach Cairns mit Singapore Airlines einfach noch mehr Spaß!



> Mehr erfahren über die Premium Economy Class

> Mehr erfahren über den exklusiven Book-the-Cook-Service

Großzügige Freigepäckgrenze inklusive

 

Neue Economy Class

Bis zu 35 kg Freigepäck schon in der Economy Class

Bei Singapore Airlines erhalten Sie in allen Klassen bei Ihrem Flug nach Cairns eine höhere Freigepäckgrenze: Bereits in der Economy Class dürfen Sie bis zu 35 kg als Freigepäck mitnehmen, das Handgepäck nicht mitgerechnet. In der Premium Economy Class sind es schon 35 kg, in der Business Class 40 kg und in den First Class Suites erhalten Sie 50 kg Freigepäck. KrisFlyer-/Star-Alliance-Gold- sowie PPS-Mitglieder haben Anspruch auf extra Freigepäck für Ihren Cairns-Flug.



> Details zu unseren Gepäckbestimmungen für Ihren Flug nach Cairns

Mit bester Unterhaltung beim Flug nach Cairns die Zeit verkürzen

 

KrisWorld bordunterhaltung Class

Wir sorgen bei Ihrem Cairns-Flug für beste Unterhaltung mit einem tollen multimedialen Erlebnis. Unser Bordunterhaltungssystem “KrisWorld“ bietet über 1.800 Entertainmentoptionen, darunter eine große Auswahl an Spielfilmen, Fernseh-Sendungen, interaktive Spiele und mehr. Damit Sie bei Ihrem Cairns-Flug richtig in die Unterhaltungswelt eintauchen können, sind die neuesten Generationen der Boeing 777-300ER ab Frankfurt sowie der A350 ab München und Düsseldorf mit größeren HD-Touchscreens ausgestattet.

 

> Entdecken Sie KrisWorld


Entdecken Sie Singapur bei Ihrem Flug nach Cairns

Singapore Stopover Holiday

Ein Flug von Deutschland nach Cairns mit Singapore Airlines beinhaltet immer einen Stopover in Singapur. Machen Sie daraus doch einfach einen kurzen Urlaub. Die Megastadt begeistert mit einmaliger Architektur, ihrer faszinierenden, fernöstlichen Kultur und einer weltkulturerbe-würdigen Küche. Übernachten Sie in 3- bis 5-Sterne-Hotels, erhalten Sie freien Eintritt zu über 20 Attraktionen und kommen Sie in den Genuss eines kostenlosen One-way-Transfers vom Flughafen zum Hotel.



Stopover am Flughafen Changi, dem besten Flughafen der Welt

 

Sunflower Garden CAG

Ihr Zwischenstopp auf dem Flug nach Cairns führt Sie in den Flughafen Changi und wenn Sie hier etwas Aufenthaltszeit haben, dann gibt es viel zu entdecken. Der Flughafen wurde 2019 bei den Skytrax World Airport Awards zum siebten Mal in Folge als "World's Best Airport" ausgezeichnet, überzeugt mit umwerfender Architektur und einem außergewöhnlichen kulinarischen Angebot. Der Changi Airport gilt auch als besonders kinderfreundlich und ist daher für Familienreisen eine gute Wahl. .

Über 100 Duty-free-Shops, eine Wellness Oasis, ein Swimmingpool, Kino sowie ein Schmetterlings- und Orchideengarten warten auf Sie. Für Sie als Singapore Airlines-Passagier ist auch eine kostenlose Stadtrundfahrt inklusive, sowie die Changi-Transit-Programme.


> Mehr über den Flughafen Singapur Changi

Kostenloser Einkaufsgutschein für Sie

 

Changi Transit Reward

Einkaufsgutscheine im Wert von bis zu SGD 40 geschenkt

Wenn Sie mit Singapore Airlines oder SilkAir in Singapur Changi umsteigen, erhalten Sie vor Ort einen Changi-Transit-Privilegien-Transitgutschein im Wert von SGD 40 (rund EUR 25). Der Gutschein ist in den meisten Geschäften und Restaurants gültig oder kann für einen einmaligen Eintritt von bis zu 2 Stunden in den Ambassador Lounges in den Terminals 2 und 3 genutzt werden. So können Sie gut gestärkt weiter nach Australien fliegen.

Profitieren Sie von einem Transitgutschein ab sofort bis 30. September 2020.

> Details zum Transitgutschein

Singapore Explorer Pass

 

Clarke Quay

Vorteile mit dem Singapore Explorer Pass

Wenn Sie den Singapore Explorer Pass zur Buchung Ihres Flugs nach Cairns hinzufügen, profitieren Sie von einmalig kostenlosem Zugang zu über 20 Sehenswürdigkeiten und weiteren Vorteilen.

> Mehr erfahren über den Singapore Explorer Pass

Bordkarten-Privilegien

 

Ermäßigungen mit den Bordkarten-Privilegien

Mit der Singapur-Airlines-Bordkarte profitieren Sie von Ermäßigungen bei Hotelübernachtungen, Mietwagen, Restaurants, Einkaufszentren und weiteren Touristenattraktionen. Zeigen Sie dafür Ihre Bordkarte von Singapore Airlines oder SilkAir bei den teilnehmenden Verkaufsstellen vor. Die Gültigkeit umfasst einen Monat ab Reiseantrittsdatum. Am Flughafen Singapur Changi gelten diese Privilegien am Tag Ihrer Reise. Als Mitglied von KrisFlyer oder des PPS Club können Sie diese Vorteile das ganze Jahr über genießen.

> Mehr erfahren über Ihre Bordkarten-Privilegien


Warum einen Flug nach Cairns buchen?

Die Stadt entdecken

Cairns Stadt

Der quirlige Ort ist Ausgangs- oder Endpunkt der bei Europäern beliebten Self Drive-Reise entlang der australischen Ostküste. Die Stadt bietet eine hervorragende touristische Infrastruktur mit vielen Hotels. Zum Flanieren geht es auf die Esplanade mit Restaurants, Bars und Geschäften. Nur wenige Kilometer nördlich der Stadtgrenzen locken herrliche Strände wie Trinity Beach und Kewarra Beach. Cairns ist ideal für sportliche Ausflüge wie Rafting und Bungee Jumping sowie für Touren zum Schnorcheln und Tauchen ans Great Barrier Reef.

Das Great Barrier Reef

Green Island

Es ist das weltweit größte Korallenriff und der größte Organismus der Erde, den man auf Grund seiner Dimension nicht nur schon beim Flug nach Cairns, sondern sogar vom Mond aus sehen kann. Am einfachsten erkunden Urlauber die Unterwasserwelt auf einem organisierten Schnorchel- oder Tauchausflug, die sowohl ab Cairns also auch ab Port Douglas, Mission Beach und Cape Tribulation angeboten werden. Ob Kurztrips im Speed-Boot, Tagesausflüge auf einem Segelschiff oder Mehrtages-Riff-Exkursionen, es gibt unzählige Möglichkeiten das Great Barrier Reef zu entdecken.

Entlang der Traumstraße zwischen Riff und Regenwald

Great Barrier Reef Drive

Fährt man von Cairns auf dem Great Barrier Reef Drive gen Norden – die zweispurige Straße zählt zu den schönsten Küstenstrecken der Welt! – kommt man zu unzähligen palmengesäumten Stränden. Besonders beeindruckend ist der 35 Kilometer lange Streckenabschnitt zwischen Palm Cove und Port Douglas. Hier windet sich der Weg über viele Kurven auf und ab, zum Teil auch unmittelbar am Ozean entlang. Erleben Sie während Ihrer Fahrt die Küste auf der einen und tropischen Regenwald auf der anderen Straßenseite. Hinter Port Douglas taucht die Straße tief in den Regenwald ein. Urlauber, die nur bis Cape Tribulation und den zum Weltnaturerbe der UNESCO gehörenden Daintree Nationalpark fahren, benötigen keinen "Four-Wheel-Drive", erleben aber dennoch Regenwald aus nächster Nähe. Spektakulär ist eine Fahrt mit dem Allrad-Fahrzeug auf dem Bloomfield Track zwischen Cape Tribulation und Cooktown.

Queenslands Strände erleben

Port Douglas

Es lohnt es sich, nach dem Cairns-Flug die traumhaften Strände im Norden Queenslands zu erkunden: Palm Cove gilt als „Spa Capital" Australiens und entsprechend sorgen diverse Spa- und Wellness-Anwendungen für Entspannung pur. Hier gibt es eine große Auswahl an guten Hotels direkt am Strand. Noch mehr Unterkünfte für jeden Geldbeutel bietet Port Douglas. Von dem gemütlichen Städtchen starten auch Tagesausflüge ans Great Barrier Reef. Der beliebte Badeort Mission Beach zwischen Cairns und Townsville bietet Strand-Idylle pur. Mit etwas Glück begegnet man einem Kasuar, einem der außergewöhnlichsten Vögel weltweit.

Cape York und der Daintree Nationalpark und das Outback

Daintree Nationalpark

Im Norden von Queensland zählt die Cape York-Halbinsel zu den größten und weltweit ältesten Regenwaldgebieten, die noch fast unberührt sind. Die atemberaubende Landschaft allein ist schon den Flug nach Cairns wert. Sie lässt sich während einer geführten Tour oder aber auch auf eigene Faust erkunden. Außerdem beginnt landeinwärts mit der Gulf-Savannah Region das trockene Outback. Auffallend sind die rote Erde, viele Termitenhügel, versteckte Schluchten, Höhlen und Felsformationen. Auf rund 4.000 Kilometern Länge führt der Savannah Way von Küste zu Küste über drei Staaten und Territorien vom tropischen Norden in Queensland bis in den Norden Westaustraliens. Diese Strecke richtet sich an alle Australien-Reisende, die das Abenteuer und unentdeckte Regionen suchen.

Ausflug in die Atherton Tablelands mit der historischen Eisenbahn und Skyrail

Wasserfall

Nur 25 Kilometer von Cairns entfernt liegt mitten in den Bergen Tropical North Queenslands vom Unesco-geschützten Regenwald umgeben, das malerische Kuranda Village. Am besten gelangt man mit der historischen Kuranda Scenic Railway dorthin. Die 34 Kilometer lange Zugstrecke zählt zu den schönsten Bahnverbindungen Australiens. Die Lok schlängelt sich über 98 Kurven, zahlreiche Viadukte und durch 15 Tunnel vorbei an üppiger Natur. Ein kurzer Halt erfolgt im Barron Gorge Nationalpark, an den Barron Falls, die 280 Meter kaskadenartig in die Tiefe stürzen. Auch die Skyrail (Strecke: Cairns – Kuranda.) garantiert einmalige Ausblicke. Aus der Gondel erleben Besucher den Regenwald hautnah: Sie gleiten auf einer Länge von 7,5 Kilometern über den Wipfeln der Wet Tropics.

Australiens Ureinwohnern begegnen

Aborigines

Die Region rund um Cairns ist das Zuhause vieler australischer Ureinwohner und Torres Strait Insulaner. Um deren Kultur und Geschichte besser kennenzulernen, können Urlauber direkt nach ihren Cairns-Flügen von Aborigines geführte Touren buchen. Bei Kuku Yalanji Cultural Habitat Tours am Cooya Beach – zehn Minuten nördlich von Port Douglas – sind Teilnehmer mit einem Speer bewaffnet, waten durch knöcheltiefe Gewässer und versuchen sich im Fischfang. In der Mossman Gorge laden die Ureinwohner zu den Ngadiku Dreamtime Walks, erzählen über ihre spirituellen Traditionen und demonstrieren die Verwendung von Pflanzen. Walkabout Cultural Adventures bietet Ausflüge in kleinen Gruppen in den Daintree Regenwald an. Im Tjapukai Aboriginal Cultural Park bei Cairns sowie im Rainforestation Nature Park bei Kuranda (Pamagirri Aboriginal Experience) kann man lernen, einen Boomerang richtig zu werfen und Didgeridoo zu spielen.


Wetter in Cairns

Wer es gerne warm aber nicht zu heiß mag, der sollte einen Flug nach Cairns im August oder September buchen. In diesen Monaten liegen die durchschnittlichen Temperaturen zwischen 20 und 29 Grad. Weniger empfehlenswert ist ein Besuch in Cairns in den Sommermonaten Januar und Februar. In dieser Zeit regnet es viel und die durchschnittlichen Temperaturen liegen zwischen 26 und 32 Grad. In den Herbstmonaten März bis Mai ist es vergleichsweise mild. Die Temperaturen liegen hier im März zwischen durchschnittlich 25 bis 31 Grad und im Mai zwischen 22 und 28 Grad.

Von Juli bis August ist Winter in Australien. Jetzt ist die Luftfeuchtigkeit geringer und es beginnt die touristische Hochsaison. Wenn Sie jetzt ihren Cairns-Flug buchen, haben Sie reichlich Gesellschaft. September bis November kommt das Ende der Trockenzeit und Im November finden die jährlichen Korallenlaiche statt.

Aber egal, wann Sie Cairns bereisen, die Wassertemperatur ist immer angenehm: Im Sommer zwischen 28,9 und 29,4 Grad im Winter zwischen 23,8 und 24,5 Grad.

Lust auf einen Flug nach Melbourne bekommen? Dann buchen Sie jetzt Ihren Flug nach Cairns.


Wissenswertes für Ihren Flug nach Cairns

 

Bundesstaat Queensland
Stadtgründung 1876
Fläche 488,1 km²
Einwohnerzahl 133.893 (Stand 2011)
Bevölkerungsdichte 274 Einwohner/km²
Zeitzone UTC+10
Stadtbezirke Cairns Regional Council
Internationaler Flughafen Cairns International Airport
Deutsches Generalkonsulat Cairns Deutsches Generalkonsulat Cairns
Website für Cairns-Besucher Offizielle Website der Stadt Cairns
Duty-Free-Erlaubnis AUD 900 (Erwachsene), AUD 450 (Kinder)
Visa-Information Deutsche Staatsbürger brauchen für Perth ein Visum, zum Beispiel das kostenlose eVisitor-Touristenvisum. Es erlaubt Freiwilligenarbeit und das beliebte WWOOFING.

Das Touristenvisum ist zwar für 12 Monate gültig, gestattet aber nur den Aufenthalt von bis zu 3 Monaten im Land. Falls Sie länger als 3 Monate am Stück in Australien verbringen möchten, gibt es das Visitor Visa (Subclass 600). Dieses Visum ist kostenpflichtig und erlaubt einen Aufenthalt von bis zu 12 Monaten.

Ein Australien-Visum für einen Aufenthalt von bis 3 Monaten kostenlos beantragen

Ein Australien-Visum für einen Aufenthalt von mehr als 3 Monaten kostenpflichtig beantragen

Weitere Informationen auf der Seite des Auswärtigen Amts