Singapore Airlines

Von Darwin aus das echte Australien erleben

Flug nach Darwin ab EUR 1.129*

City
City
Economy / Premium EconomyEconomy / Premium Economy

Buchen Sie jetzt in unserer neuen SingaporeAir App

Mit dem Promo-Code SQAPPDE fliegen Sie ab EUR 949* nach Darwin

Nur für kurze Zeit bieten wir die Möglichkeit Flüge nach Darwin in der Economy Class mit einer Ermäßigung von 20 %* zu buchen.

So buchen Sie Ihren Flug mit 20%-Vorteil: Laden Sie die neue SingaporeAir App herunter, gehen Sie auf "Flüge suchen", klicken Sie auf "Haben Sie einen Promo-Code?" und geben Sie den Promotionscode SQAPPDE ein. Starten Sie anschließend eine Flugsuche. Der reduzierte Flugpreis wird entsprechend auf der Resultatseite angezeigt.

 

*Konditionen

Die Ermäßigung von 20 % gilt in ausgewählten Buchungsklassen in Economy Class (K und V) und wird auf den Flugpreis ohne Steuern und Gebühren berechnet. Die Ermäßigung gilt nur bei Buchungen in der SingaporeAir App mit Promo-Code SQAPPDE. Ermäßigungen gelten für Abflüge ab Düsseldorf, Frankfurt und München. Preisbeispiel gilt ab Frankfurt und beinhaltet die Ermäßigung von 20 %.

Buchungszeitraum: 6. bis 18. Dezember 2019.
Gültig für Abflüge vom 1. Februar - 31. März 2020.
Limitierte Verfügbarkeit. Änderungen bleiben vorbehalten.

Profitieren Sie von weiteren Flugoptionen auf Ihrer Reise nach Darwin

Bei uns können Sie auch einen Gabelflug oder Zwischenstopps in Australien buchen

Multi-City-Buchungsmaske

Wenn Sie...

- ein Stopover in Singapur machen möchten
- Weiterflüge innerhalb Australiens haben
- von einer anderen australischen Stadt zurückfliegen wollen (z.B. Frankfurt-Singapur-Darwin // Sydney-Singapur-Frankfurt)
- ab Düsseldorf fliegen (keine täglichen Flüge)

...dann buchen Sie am besten hier Ihren Gabelflug oder Ihre Zwischenstopps in Australien

 


Ihre Verbindungen mit Singapore Airlines, SilkAir und Scoot

Ab Frankfurt: Fliegen Sie sonntags oder mittwochs mit dem Abendflug SQ 325 nach Singapur. Nach einem kurzen Aufenthalt geht es direkt weiter nach Darwin mit der MI 803 der SilkAir (100%-Tochtergesellschaft der Singapore Airlines). Fliegen Sie montags, dienstags, donnerstags und samstags mit dem Mittagsflug SQ 025 nach Singapur und direkt weiter mit MI 801 nach Darwin.



Ab München: Fliegen Sie montags, dienstags, donnerstags und samstags mit dem Mittagsflug SQ 327 nach Singapur und direkt weiter mit MI 801 nach Darwin. Die Flüge ab München werden jetzt mit dem neuen Airbus A350 durchgeführt.



Ab Düsseldorf: Fliegen Sie dienstags, mittwoch, freitags und sonntags mit dem Mittagsflug SQ 337 nach Singapur und weiter mit SilkAir nach Darwin. Die Flüge ab Düsseldorf werden auch mit dem neuen Airbus A350 durchgeführt.



Ab Berlin mit Scoot: Fliegen Sie montags mit dem Morgenflug TR 735 nach Singapur und nach einem kurzen Zwischenstopp direkt weiter mit MI 801 nach Darwin. Die Scoot-Flüge werden mit der neuen Boeing 787 durchgeführt. Wenn Sie diese Flüge unter einer Singapore Airlines-Codeshare-Flugnummer buchen („SQ“), genießen Sie die Annehmlichkeiten der Singapore Airlines: 30kg Freigepäck sowie kostenlose Mahlzeiten an Bord. (Scoot ist ebenfalls eine 100%-Tochtergesellschaft der Singapore Airlines.)

 

Warum nach Darwin fliegen?

Tourism Northern Territory

Denkt man an Australien, so hat man beeindruckende Landschaften und die einzigartige Tierwelt vor Augen. Egal ob Uluru (auch bekannt als "Ayers Rock"), die Wasserfälle im Norden oder tierische Wahrzeichen wie Kängurus, Australien ist Natur pur! Für alle, die diese Vielfalt erleben möchten, ist die Stadt Darwin der ideale Ausgangspunkt, um den fünften Kontinent zu erkunden.

 

 

Katherine Gorge Nationalpark

Darwin ist die Hauptstadt des Northern Territory und zugleich die nördlichste Stadt Australiens. Sie liegt näher an Asien als an allen anderen australischen Städten, so sind es gerade mal 5 Flugstunden von Singapur nach Darwin. Die multikulturelle Stadt beheimatet 100,000 Einwohner, überrascht mit einem angenehm tropischen Klima und ist zu drei Vierteln vom Meer umgeben. Ideal also, um die Abende bei atemberaubenden Sonnenuntergängen an einem der zahlreichen Strände oder auf einem der geschäftigen Märkte zu verbringen, und sich danach der ausgelassenen Atmosphäre der Stadt hinzugeben. Für Kulturbegeisterte lohnt sich ein Besuch der Kunstgalerie des Northern Territory, die mit vielen spannenden Fakten über die Geschichte der Stadt und die Ureinwohner Australiens auf Besucher wartet.

Lust auf Natur? Von Darwin aus lassen sich die Nationalparks des Nordens ganz einfach erkunden: der Kakadu Nationalpark wurde von der UNESCO zum Weltkultur- und Weltnaturerbe ernannt und ist berühmt für die gut erhaltenen, uralten Felsmalereien der Ureinwohner die einfach erreichbar sind. Der Litchfield Nationalpark lädt mit seinen natürlichen Wasserfällen zum Baden ein und die Nitmiluk (Katherine) Gorge lässt sich hervorragend per Boot oder Kajak erkunden.  
Mehr Outback auf den Seiten unseres Partners Tourism Northern Territory

Ausgehen in Darwins Waterfront District

Das Leben in der Küstenstadt Darwin spielt sich am Meer ab. Entlang der Küste finden sich zahlreiche Bars und Restaurants, die Besucher und Einheimische mit einem Blick auf die Bucht und das offene Meer locken. Besonders im studentisch geprägten Waterfront District, der zur geschützten Timorsee hin geöffnet ist, ist einiges geboten. Tagsüber kann man in der künstlichen Lagune an Darwins Waterfront sicher baden – im Gegensatz zu anderen Stellen ist das Wasser hier mit Netzen vor ungebetenen Besuchern wie Quallen oder Krokodilen gesichert. Es gibt einen öffentlichen Strand mit zugehörigem Park und Liegewiesen und sogar ein Wellenbad. Filmfans finden im Deckchair Cinema Open Air Kino vom Feinsten. Von April bis September werden hier allabendlich internationale Blockbuster und australische Filme gezeigt. Wer die Augen kurz von der zwischen hohen Bäumen aufgestellten Leinwand abwenden kann, erhascht daneben einen Blick auf das Meer.

Ausgefallene australische Küche bietet das Snapper Rocks, das am Kitchener Drive eröffnet hat. Mit lokalen, saisonalen Zutaten zaubern die Köche moderne Menüs und besondere Drinks, die Sie definitiv zum Wiederholungstäter machen.

Magische Landschaften genießen - in traumhafte Farben eintauchen

Northern Territory

Einmal im Leben das echte Outback erleben und die einmaligen Naturphänomene im Herzen Australiens mit eigenen Augen sehen – lassen Sie auch diesen Traum Wirklichkeit werden! Mit einem Inlandsflug von Darwin aus nach Alice Springs oder direkt nach Yulara (Ayers Rock Flughafen) gelangen Sie ganz unkompliziert und schnell mitten ins australische Outback. Eine bequeme Alternative, um von Darwin ins rote Zentrum Australiens zu gelangen ist der „Ghan“. Der legendäre Zug durchquert den Fünften Kontinent auf über 3.000 km von Nord nach Süd. In Alice Springs lohnt sich eine Ballonfahrt bei Sonnenaufgang über dem Outback, dabei eröffnen sich unvergessliche Blicke auf die West MacDonnell Ranges. Die Bergkette mit vielen Schluchten und Wasserlöchern ist zudem ein tolles Ziel zum Wandern und Picknicken.

Zu einer Reise in das Zentrum gehört auf jeden Fall der Besuch von Australiens größter Schlucht, dem Kings Canyon. Atemberaubend ist der Blick von den über 200 m hohen Steilwänden ins Tal. Und schließlich erwartet Sie das Wahrzeichen Australiens: Uluru, der heilige Berg der Ureinwohner. Nehmen Sie sich genug Zeit, um die kulturelle Bedeutung und das intensive Farbenspiel des roten Felsens auf sich wirken zu lassen. Im Uluru – Kata Tjuta Nationalpark lohnt sich außerdem ein Besuch bei den ‚Olgas‘. Bereits die Ureinwohner gaben dieser Felsformation bestehend aus 36 Felsdomen den passenden Namen Kata Tjuta, zu Deutsch „viele Köpfe“.

Mit nur 1 Stopp en route nach Darwin fliegen

Große Auswahl und perfekte Verbindungen via Singapur

Neue Premium Economy Class

Starten Sie ihre Down Under-Reise mit einem unserer drei täglichen Flüge von Frankfurt, München und ab Düsseldorf nach Singapur, dem idealen Gateway nach Australien. Neben dem vielfach prämierten Service können Sie sich auf den wunderbaren Komfort unserer A380 (täglich von/nach Frankfurt) freuen. Desweiteren genießen Sie auf unseren täglichen Boeing 777-Flügen, sowie den A350-Flügen ab Düsseldorf und München, unsere neuesten Kabinenklassen. Erleben Sie die neue Economy Class, die neue Premium Economy Class und die neue Business und First Class auf Ihrem Nonstop-Flug nach Singapur.

 

Von Singapur fliegt unsere Tochtergesellschaft SilkAir jetzt sogar 5x wöchentlich in die Hauptstadt des Northern Territory. Innerhalb von nur 17 ½ Stunden Flugzeit erreichen Sie dann bereits Darwin. Nach ihrer Landung erwartet Sie die wunderschöne Vielfalt dieser einzigartigen Urlaubsdestination. Und damit Sie alle ihre Einkäufe und Souvenirs wohlbehalten nach Hause bringen können, haben wir die Freigepäckmenge auf 30kg erhöht. Sollte sich ein leichtes Reisefieber bei Ihnen bemerkbar machen, verschaffen wir Ihnen gerne mit unseren Flügen nach Darwin Linderung. Singapore Airlines freut sich, Sie bald an Bord begrüßen zu dürfen. 

Ihre Vorteile mit Singapore Airlines

Ideale Verbindungen

Changi

Dank der idealen Verbindungen in Singapore Changi Airport sparen Sie Zeit und kommen schneller ans Ziel. Changi Airport gilt als der am häufigsten ausgezeichnete Flughafen der Welt: schnelles Umsteigen, schönes Shoppen, angenehme Aktivitäten: z.B. ein Outdoor-Pool, der Social Tree, 5 Themengärten oder Spielplätze für Kinder. Mehr zum Changi Airport finden Sie hier.

Von Frankfurt, München oder Düsseldorf fliegen Sie nach Darwin mit nur 1 Stopp in Singapur. Jetzt bereits 5x pro Woche. So erreichen Sie Darwin in nur 17 Stunden und 30 Minuten - schneller als mit jeder anderen Fluggesellschaft!

Mehr Komfort, mehr Unterhaltung, mehr Gepäck

Freigepäck

Lehnen Sie sich zurück, entspannen Sie sich.
 
Genießen Sie den exzellenten Service an Bord, freuen Sie sich auf komfortable Sitze mit noch mehr Beinfreiheit und Nonstop-Unterhaltung mit KrisWorld, Ihrem persönlichen Entertainment-System mit über 1.500 Unterhaltungsoptionen, viele davon auch in deutscher Sprache. Mit der interaktiven Companion App können Sie Ihr Flugerlebnis bereits vor dem Start nach Ihren Wünschen gestalten (zur Zeit nur auf Flügen mit dem Airbus A350). Köstliche Mahlzeiten, eine grosse Auswahl an Getränken sowie süsse und salzige Snacks zwischen den Mahlzeiten sorgen dafür, dass während der Reise bestimmt kein Hunger aufkommt.
 
Zudem profitieren Passagiere in Economy Class von bis zu 35 kg Freigepäck. Jetzt müssen nur noch Ihre Koffer groß genug sein!
 

Angenehmes Umsteigen in Singapur Changi

World's Best Airport

Der Singapore Changi Airport ist der am häufigsten ausgezeichnete Flughafen weltweit und der Heimatflughafen von Singapore Airlines. Er bietet ein breites Angebot zur Unterhaltung und Erholung, darunter etwa gratis Internetverbindung.
 
Mehr als 350 Geschäfte und eine Vielzahl von Restaurants, Bars und Cafés verteilt über 3 Terminals sorgen dafür, dass die Zeit wie im Fluge vergeht. Wer mit Kindern reist, den erwarten hier viele familienfreundliche Einrichtungen.
 
Der Flughafen Singapur Changi wurde bei den 2019 Skytrax World Airport Awards zum siebten Mal in Folge als "World's Best Airport" ausgezeichnet.
 

Einkaufsgutschein im Wert von 20 SGD geschenkt

Changi Transit Reward

Wenn Sie mit Singapore Airlines oder SilkAir in Singapur Changi umsteigen, erhalten Sie vor Ort einen Changi Transit Reward im Wert von 20 SGD (rund 13 EUR).
 
Der Gutschein ist in den meisten Geschäften und Restaurants gültig oder kann für einen einmaligen Eintritt bis zu 2 Stunden in den Ambassador Lounges in den Terminals 2 und 3 genutzt werden.
 
Profitieren Sie von einem Changi Transit Reward ab sofort bis 31. März 2020.
 

Diverse Stopover-Optionen in Singapur

Singapore Gardens by the Bay

Erleben Sie Singapur, eine der dynamischsten Metropolen Asiens mit einem Singapore Stopover Holiday!
 
Zur Auswahl stehen das Basic Singapore Stopover Holiday-Programm oder das Singapore Stopover Holiday-Programm, welches eine große Auswahl Topattraktionen beinhaltet.
 

Alle Destinationen ab Deutschland

Entdecken Sie alle Reiseziele und Flugangebote ab Deutschland

Die neuen Kabinenklassen

Entdecken Sie unsere neuen Kabinenklassen