Singapore Airlines

flexible-booking

Wir bieten Ihnen größere Flexibilität bei der Planung

Kostenlose Umbuchung für alle Buchungen bis zum 30. September 2021

Wenn Sie ein Singapore Airlines Ticket haben, das bis zum 30. September 2021 ausgestellt wurde, können Sie Ihre Reisepläne flexibel ändern und kostenlos umbuchen.


Reisedaten unbegrenzt ändern


Dank unserer Covid-19-Regelung für Umbuchungen und Stornierungen können Sie:
  • Ihre Reisedaten bis zum 30. September 2021 unbegrenzt ändern
  • und nach dem 30. September 2021 eine weitere Änderung vornehmen. 

Auf Gebühren für die Umbuchung wird verzichtet, sofern Ihre Buchung die entsprechenden Anforderungen erfüllt. Sie müssen lediglich die Preisdifferenz zwischen dem alten und neuen Tarif bezahlen, falls eine anfällt. Beachten Sie jedoch, dass für alle Stornierungen die Tarifbedingungen Ihres Tickets gelten. 
 
Jede Änderung an Ihrer Buchung, muss vor Ihrem ursprünglichen Reisedatum oder innerhalb eines Jahres nach dem Ausstellungsdatum Ihres Tickets erfolgen, je nachdem, was früher ist. Wenn Ihr Ticket zum Beispiel am 15. Juni 2021 ausgestellt wurde, müssen Sie Ihre Änderungen vor dem 15. Juni 2022 vornehmen. Das Ausstellungsdatum Ihres Tickets finden Sie in der E-Ticket-PDF-Datei, welche der Buchungsbestätigungs-E-Mail beigefügt ist.
 

Ändern Sie Ihr Reisedatum, Reiseziel oder erhalten Sie eine vollständige Rückerstattung


Ihre Reisedaten können Sie unter "Buchung verwalten" ändern, indem Sie Ihre neuen Flüge auswählen.
 
Um Ihr Reiseziel zu ändern, wenden Sie sich bitte an ihr lokales Singapore Airlines Büro oder an Ihr Reisebüro bzw. die Website eines Drittanbieters - je nachdem, bei wem Sie Ihre Tickets gekauft haben. 
Im Falle einer Flugstreichung, internationalen Grenzschließungen oder wenn Sie positiv auf Covid-19 getestet wurden und nicht reisen können, können Sie eine Rückerstattung des nicht genutzten Teils Ihres Tickets beantragen. Senden Sie hier Ihre Rückerstattungsanfrage.

Sollte es Ihnen, aufgrund der von der jeweiligen Regierung auferlegten Reisebeschränkungen, nicht gestattet sein am jeweiligen Flugtag zu reisen, können Sie eine Rückerstattung für die nicht genutzen Flugsegmente beantragen, sofern Ihr Ticket in Europa ausgestellt wurde. Dies gilt auch, wenn Ihr Reiseziel vor Ihrer Abreise auf die RKI-Liste der Hochinzidenz- oder Virusvarianten-Gebiete gesetzt wird. Bitte kontaktieren Sie dazu unsere Reservierungsabteilung:
 

Jetzt buchen, später verschieben

 
Wenn Sie Ihre Buchung kostenlos umbuchen können, müssen Sie sich keine Gedanken über Ihre Reisedaten machen. Hier ein Beispiel, wie Sie jetzt buchen und im Jahr 2023 reisen können, wenn Ihr Ticket neu ausgestellt wird:
 
1. Reise buchen
Sie haben im Juni 2021 einen Flug für im Oktober 2021 mit Singapore Airlines gebucht. 
 
2. Reise verschieben
Im August 2021 entscheiden Sie sich, Ihre Reise auf Dezember 2021 zu verschieben. Diese Änderung fällt in den Zeitraum für unbegrenzte kostenlose Umbuchungen.
 
3. Reise erneut verschieben
Im September 2021 entscheiden Sie sich, Ihre Reise auf Mai 2022 zu verschieben. Diese Änderung fällt in den Zeitraum für unbegrenzte kostenlose Umbuchungen. 
 
4. Reise erneut verschieben
Im Mai 2022 entscheiden Sie sich, Ihr Reiseziel zu ändern und zu einem späteren Zeitpunkt zu reisen. Trotz dass der Zeitraum für kostenlose Umbuchungen bereits verstrichen ist, steht Ihnen eine weitere kostenlose Umbuchung bis 30. September 2021 zu. Abhängig von den Kosten Ihres neuen Tickets müssen Sie möglicherweise eine Preisdifferenz zahlen.
 
Ihr Ticket wird auf der Grundlage Ihrer aktualisierten Reiseroute mit einer neuen Gültigkeitsperiode von bis zu 12 Monaten neu ausgestellt. Diese verlängerte Ticketgültigkeit bedeutet, dass Sie Ihre Reise bis zum Mai 2023 verschieben können. Bitte beachten Sie jedoch, dass für weitere Änderungen an der Buchung Gebühren anfallen.

Konditionen 

 
  • Gilt für alle Singapore Airlines- oder SilkAir-Tickets, die zwischen dem 5. März 2020 und dem 30. September 2021 (beide Daten inklusive) ausgestellt wurden/werden.
  • Das Angebot gilt für Umbuchungen und Änderungen der Flugroute, die vor dem Abflug vorgenommen werden.
  • Tarifunterschiede sind möglich, abhängig von den Tarifbedingungen Ihres Tickets.
  • Die Reise muss innerhalb des Gültigkeitszeitraums des Tickets abgeschlossen sein.
  • Sollte Ihr ursprüngliches Ticket neu ausgestellt werden, gilt eine neue Gültigkeitsdauer ab dem Datum der Neuausstellung, die den Bedingungen und Konditionen des neuen Tarifes unterliegt.
  • Stornierungen unterliegen den Tarifbedingungen Ihres Tickets. Die Stornogebühren werden unter folgenden Bedingungen erlassen:
    • Ihr Flug wurde gestrichen
    • Ihre Reisepläne wurden durch internationale Grenzschließungen aufgrund von Covid-19 beeinträchtigt
    • Sie wurden positiv auf Covid-19 getestet und können nicht reisen


Neue Regelung für Stornierungen


Sollte es Ihnen, aufgrund der von der jeweiligen Regierung auferlegten Reisebeschränkungen, nicht gestattet sein am jeweiligen Flugtag zu reisen, können Sie eine Rückerstattung für die nicht genutzen Flugsegmente beantragen, sofern Ihr Ticket in Europa ausgestellt wurde. Dies gilt auch, wenn Ihr Reiseziel vor Ihrer Abreise auf die RKI-Liste der Hochinzidenz- oder Virusvarianten-Gebiete gesetzt wird. Bitte kontaktieren Sie dazu unsere Reservierungsabteilung unter de_feedback@singaporeair.com.sg.


Flüge für Ihre nächste Reise suchen