Singapore Airlines

Umsteigen in Singapur

Wir freuen uns, Sie bald wieder an Bord begrüßen zu dürfen, sind uns aber auch der Gesundheits- und Sicherheitsbedenken bewusst, die Sie möglicherweise haben. Um diesen entgegenzuwirken haben wir die Vorsichtsmaßnahmen für Transitpassagiere verbessert. Bitte beachten Sie, dass die Transitzeit in Singapur nicht länger als 48 Stunden sein sollte und Passagiere sich möglicherweise innerhalb des Transitbereichs nur eingeschränkt bewegen können.

Nachfolgend finden Sie die wichtigsten Informationen zum Transit am Singapore Changi Airport. Hier finden Sie die Liste der Länder, aus denen Passagiere von Singapore Airlines anreisen können, um über den Flughafen Singapore Changi zu reisen. 

Transitpassagiere aus Brunei; Festlandchina (ausgenommen Provinz Jiangsu); und Neuseeland
Bitte beachten Sie, dass Singapur die Transitbeschränkungen für Brunei, Festlandchina (ausgenommen Provinz Jiangsu) und Neuseeland einseitig aufgehoben hat. Transitpassagieren aus diesen Ländern/Regionen ist es während ihres Aufenthalts am Singapur Changi Airport aufgrund von regulatorischen Anforderungen nicht erlaubt, Geschäfte zu betreten. Innerhalb ihrer zugewiesenen Zone innerhalb des Transitbereichs können sie sich frei bewegen.

Bevor Sie buchen
flight-credits
Transiterlaubnis prüfen

Nur Passagiere, die mit einer Fluggesellschaft reisen, deren Umsteigerouten von der Civil Aviation Authority of Singapore (CAAS) genehmigt wurden, dürfen durch Singapur reisen. Transfers zwischen Singapore Airlines, Scoot, Air France, KLM Royal Dutch Airlines, Air Niugini, Garuda Indonesia, Lufthansa, Swiss International Air Lines und Turkish Airlines wurden von CAAS für den Transit in Singapur genehmigt. Transfers zu und von Flügen anderer Fluggesellschaften, die nicht von CAAS genehmigt wurden, sind derzeit nicht erlaubt. Bitte beachten Sie die Liste der Länder, aus denen Passagiere reisen können, um auf einen Singapore Airlines-Flug umzusteigen und den Flughafen Singapur Changi zu durchqueren.

Bitte stellen Sie sicher, dass Ihr Transit in Singapur auf einer einzigen Reiseroute gebucht wird. Überprüfen Sie auch die Reisehinweise, um sicherzustellen, dass Sie die Anforderungen aller Punkte Ihrer Reiseroute erfüllen.

Bitte wenden Sie sich für weitere Anfragen oder Unterstützung an Ihr lokales Singapore Airlines-Büro.

flight-credits
Erlaubte Transitstrecken

Um herauszufinden, ob Sie den Flughafen Singapur Changi passieren können, konsultieren Sie unsere aktuelle Liste der von den Behörden genehmigten Reiserouten.

Vor dem Abflug an Ihrem Abflugort
flight-credits
Covid-19-PCR-Test vor Abflug

Reisende, die durch Singapur reisen, einschließlich Staatsbürger Singapurs und Einwohner mit ständigem Wohnsitz, müssen innerhalb von 72 Stunden vor dem planmäßigen Abflugdatum ihres Fluges nach Singapur einen Covid-19-PCR-Test vor dem Abflug durchführen.
Der Test muss in einer anerkannten oder akkreditierten Klinik, einem Labor oder einer medizinischen Einrichtung abgelegt werden. Bitte beachten Sie, dass selbstdurchgeführte PCR-Tests für die Einreise oder den Transit durch Singapur nicht akzeptiert werden. Für einen reibungsloseren Check-in-Prozess sollten Sie prüfen, ob die Klinik ein Testzertifikat mit entsprechendem QR-Code ausstellen kann. Dieser QR-Code sollte mit Ihrem digitalen Testzertifikat vor der Abreise verknüpft sein.
> Testzentren in Ihrer Nähe anschauen

Diese Anforderung gilt nicht für Reisende unter 2 Jahren sowie für Reisende, die sich in den letzten 21 Tagen vor Abflug nach Singapur in Ländern/Regionen mit geringerem Risiko aufgehalten haben. Dies gilt derzeit für Reisende aus Australien*, Brunei Darussalam, Festlandchina, Neuseeland, Hongkong SAR und Macau.

*Mit Wirkung vom 3. August 2021 müssen alle Reisenden, die innerhalb der letzten 21 Tage vor Abflug nach Singapur nach Australien eingereist sind oder durch Singapur reisen, innerhalb von 72 Stunden vor dem planmäßgen Abflugdatum ihres Fluges einen Covid-19-PCR-Test durchführen.

flight-credits
Gesundheitserklärung ausfüllen

Sie werden auf Anzeichen von Krankheiten untersucht und gebeten, Ihren Gesundheitszustand an Ihrem Abflughafen anzugeben. Wenn Sie Symptome einer Atemwegserkrankung aufweisen, dürfen Sie nicht an Bord gehen.

flight-credits
Begeben Sie sich frühzeitig zum Gate

Begeben Sie sich frühzeitig zum Gate, warten Sie auf den Aufruf Ihrer Einstiegsgruppe und halten Sie stets genügend Abstand.

flight-credits
Tragen Sie eine Gesichtsmaske

Sie sind verpflichtet, während des gesamten Fluges eine Gesichtsmaske zu tragen, außer während den Mahlzeiten. Kinder unter sechs Jahren sind von dieser Regel ausgenommen. Zusätzlich werden Sie auf den meisten Flughäfen ebenfalls eine Gesichtsmaske tragen müssen. Wir bitten Sie daher bereits eine zu tragen, wenn Sie von zu Hause losfahren.

An Bord
flight-credits
Erhalten Sie ein SIA Care Kit

Holen Sie sich vor dem Boarding Ihr kostenloses SIA Care Kit mit Gesichtsmaske, Handdesinfektionsmittel und Desinfektionstüchern. Bitte beachten Sie, dass während des gesamten Fluges (außer während des Essens oder Trinkens) eine Gesichtsmaske getragen werden muss.

flight-credits
Änderungen am Ihnen bekannten Reiseerlebnis

Es kann sein, dass Sie einige Änderungen an Ihrem Erlebnis an Bord bemerken. Sehen Sie sich das Video an, um mehr über diese spezifischen Veränderungen zu erfahren, aber auch über die Veränderungen, die hinter den Kulissen stattfinden, einschließlich der häufigen Reinigung der Oberflächen und Toiletten während des Fluges mit hochwirksamen Desinfektionsmitteln.

Am Flughafen Singapur Changi
flight-credits
Transitpassagiere aus Brunei, Festlandchina (ausgenommen Provinz Jiangsu); und Neuseeland

Dieser Abschnitt gilt, mit Ausnahme der Temperaturkontrolle, nicht für Transitpassagiere aus Ländern/Regionen, für die Singapur einseitig Transitbeschränkungen aufgehoben hat. Passagieren aus diesen Ländern/Regionen ist es während ihres Aufenthalts am Singapur Changi Airport aufgrund von regulatorischen Anforderungen nicht erlaubt, Geschäfte zu betreten. Innerhalb der zugewiesenen Zone in der Transit-Abflugzone können sie sich frei bewegen.

flight-credits
Temperaturkontrolle

Alle ankommenden Passagiere am Flughafen Changi werden auf ihre Temperatur untersucht. Wenn Sie Fieber haben oder Symptome einer Atemwegserkrankung aufweisen, werden Sie von medizinischem Personal betreut.

flight-credits
Ankunft am Singapore Changi Airport

Alle Transitpassagiere erhalten ein Armband, das ihnen Zugang zum ausgewiesenen Transitwartebereich am Changi-Flughafen von Singapur verschafft. Das Armband wird nach dem Aussteigen von den Platzanweisern ausgehändigt. Seien Sie geduldig und üben Sie beim Aussteigen eine sichere Distanzierung.

flight-credits
Lassen Sie sich zu Ihrem nächsten Flugsteig oder Transitwartebereich führen

Alle Transitpassagiere werden von Mitarbeitenden des Bodenpersonals begrüßt.

Wenn Ihre Transitzeit weniger als 75 Minuten beträgt, begeben Sie sich in Gruppen direkt zu Ihrem nächsten Flugsteig. Beträgt Ihre Transitzeit mehr als 75 Minuten, werden Sie in Gruppen zu einem ausgewiesenen Transitwartebereich geleitet. Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen können Sie auf dem Weg zum nächsten Flugsteig oder zum ausgewiesenen Transitwartebereich keine Geschäfte, Toiletten oder Einrichtungen besuchen.

Die Transit Holding Area (THA) ist aufgrund behördlich geforderter sicherer Bewirtschaftungsmaßnahmen in zwei Zonen unterteilt. Transitpassagiere, die in Indonesien, Malaysia, Myanmar, den Philippinen, Südafrika, dem Vereinigten Königreich oder Vietnam eingestiegen sind oder durch diese Länder hindurch gereist sind, werden in die THA-Zone A innerhalb der Transithaltezone gebracht und andere Länder befinden sich in der THA-Zone B.​

flight-credits
Ruhen Sie sich in Ihrem ausgewiesenen Transitwartebereich aus

Zu den Einrichtungen im Transitbereich gehören bequeme Sitzgelegenheiten, kostenloses WLAN und Toiletten. Alle Transitpassagiere können in den Verkaufsstellen am Flughafen Changi Essen bestellen, das ihnen geliefert wird. Lebensmittelkioske und Verkaufsautomaten sind auch in Zone B verfügbar. ​

Bitte beachten Sie, dass Sie sich stets innerhalb dieses ausgewiesenen Transitwartebereichs aufhalten müssen, und denken Sie daran, Ihre Gesichtsmaske aufzusetzen, wenn Sie nicht gerade essen, trinken oder rauchen. Wenn Sie Duty-Free einkaufen möchten, tätigen Sie Ihre Bestellung auf KrisShop.com mindestens eine Stunde vor Abflug Ihres Singapore Airlines-Fluges ab Singapur, damit Ihnen Ihr Einkauf an Bord geliefert werden kann.

Wenn Sie PPS-Clubmitglied, Suites-, First-Class- oder Business-Class-Passagier sind, haben Sie Zugang zum Premium-Wartebereich, in dem kostenloses WiFi, Speisen und Getränke sowie Ruhesessel zum Ausruhen zur Verfügung stehen.

Das Transithotel Aerotel Singapore am Singapore Changi Airport, Terminal 1, sowie das Ambassador Transit Hotel, Terminal 3, sind ab sofort wieder für Buchungen geöffnet. Passagiere mit einer Hotelbuchung werden zunächst zur Verifizierungskontrolle in den Transitwartebereich des Flughafens geleitet. Erst nach Abschluss der Kontrollen werden sie in das Transithotel geleitet. Sie müssen während ihres gesamten Aufenthalts unbedingt im Hotel bleiben. Nach dem Auschecken aus dem Hotel werden sie vor ihrem Anschlussflug in den Transitwartebereich zurückgebracht.

Ihr Anschlussflug
flight-credits
Achten Sie auf Ihr den Aufruf zum Einsteigen

Etwa 75 Minuten vor Abflug Ihres Fluges werden Sie in Gruppen vom Transitwarteraum zu Ihrem Flugsteig zur Sicherheitskontrolle und zum Einsteigen geleitet. Genau wie beim Flug von Ihrem Abflugort werden Sie unabhängig von der Kabinenklasse als erste Gruppe an Bord des Flugzeugs gehen.

Transitpassagiere aus Ländern/Regionen, für die Singapur einseitig Transitbeschränkungen aufgehoben hat, werden zusammen mit Passagieren, die direkt von Singapur abfliegen, an Bord des Flugzeugs gehen.

Ankunft an Ihrem Zielort
flight-credits
Aussteigen

Passagiere, die ihre Reise in Singapur begonnen haben, steigen zuerst aus dem Flugzeug aus. Denken Sie daran, in den Warteschlangen der Einwanderungsbehörde und an der Gepäckausgabe einen sicheren Abstand zu üben.

Popular FAQs

Wo finde ich Informationen über die Routen und Flugpläne für Flüge mit Umsteigen in Singapur?

 

Kann ich für Flüge, die einen Transfer in Singapur erfordern, die Tickets über ein Reisebüro oder auf andere Weise kaufen, oder muss ich direkt bei Singapore Airlines buchen?

 

Erhalten Passagiere in Premiumkabinen im Transit durch Singapur Zugang zur SilverKris Lounge (Business Class) im Terminal 3 des Flughafens Singapur Changi?

 

Gibt es Maßnahmen zur Gewährleistung eines sicheren Abstands an Bord?

 

Wenn mein ursprünglicher Abflugort nicht in einer der ausgewählten Orte liegt, die für Transitflüge zugelassen sind, kann ich dann trotzdem von dort abfliegen und über Singapur zu meinem Endziel reisen?

 

Ich verlasse eine Stadt, die für Transitflüge zugelassen ist, und fliege über Singapur zu einem anderen Zielort, wo ich einen Anschlussflug mit einer anderen Fluggesellschaft zu meinem Endziel nehme (z.B. Sydney - Singapur - Frankfurt mit Singapore Airlines und Frankfurt - Zürich mit einer anderen F

 

Dürfen Passagiere, die dank der "Fast Lane"-Vereinbarung von China nach Singapur reisen konnten, von Singapur zu einem anderen Ziel weiterreisen?

 

Da sowohl Tokio (NRT) als auch Sydney auf der Liste der für den Transit durch Singapur zugelassenen Abflugsorte stehen, bedeutet das, dass ich eine Rückreise buchen kann und nicht nur einen einfachen Flug?

 

An wen kann ich mich vor Ort wenden, wenn ich Hilfe brauche?