Singapore Airlines

Carrying physical currency and bearer-negotiable instruments into Singapore

Einfuhr von Devisen und übertragbaren Inhaberpapieren nach Singapur

Wenn Sie mit Bargeld im Wert von über 20.000 Singapur-Dollar oder dem entsprechenden Gegenwert in einer anderen Währung einreisen, müssen Sie das Formular NP727 ausfüllen und:

  • nach der Ankunft am Flughafen Changi in Singapur am Zoll (rote Spur) oder
  • bei Ihrer Abreise aus Singapur am Einreiseschalter abgeben.

Das Formular NP727 erhalten Sie an jedem größeren Checkpoint, Neighbourhood Police Centre (NPC) oder Neighbourhood Police Post (NPP) in Singapur. Sie können es auch auf der Website des Commercial Affairs Department herunterladen.


Beschränkungen für zollfreie Waren

Wenn Sie in Singapur abfliegen oder umsteigen:

  • Flüssigkeiten, Aerosole und Gele, die Sie am Changi Airport in einem Duty-free-Shop hinter der Sicherheitskontrolle erwerben, sind an Bord erlaubt.
  • Diese Waren müssen zusammen mit den originalen Kaufbelegen in einem transparenten, versiegelten Plastikbeutel transportiert werden.
  • Wenn Sie in Singapur umsteigen, müssen auf einem vorigen Reiseabschnitt zollfrei erworbene Waren zusammen mit den originalen Kaufbelegen in einem transparenten, versiegelten Plastikbeutel transportiert werden.
  • If you’re flying to Australia or the US, duty-free liquids, aerosols and gels are allowed provided they’re purchased on board your flight or delivered by Changi Airport’s duty-free personnel to the gate-hold room in a transparent, sealed plastic bag, which includes the original receipt(s).
  • Auf Flügen nach Australien oder in die USA dürfen zollfreie Flüssigkeiten, Aerosole und Gele nur befördert werden, wenn diese an Bord des Fluges erworben werden oder vom Duty-free-Personal am Flugsteig in einem transparenten, versiegelten Plastikbeutel, in dem auch die originalen Kaufbelege enthalten sind, ausgehändigt wurden
  • Waren, die nicht befördert werden dürfen, werden Ihnen am Flugsteig abgenommen und entsorgt.

Erfahren Sie mehr