Singapore Airlines

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Beim Programm handelt es sich um ein Treueprogramm mit dem Ziel, den Kauf von Waren oder die Nutzung von Dienstleistungen, die von Singapore Airlines oder einem von Singapore Airlines angegebenen Partner erbracht werden, zu fördern. HighFlyer, HighFlyer-Punkte und die HighFlyer Co-Branding-Firmenkarte sind Teil eines solchen Treueprogramms, das von Singapore Airlines (d. h. dem „Programm“) betrieben wird. Singapore Airlines behauptet nicht (ob durch das Programm, HighFlyer, HighFlyer-Punkte und die HighFlyer Co-Branding-Firmenkarte oder anderweitig), einen Zahlungsdienst zu betreiben, der unter dem Singapore Payment Services Act („PSA“) geregelt ist, und Singapore Airlines ist nicht lizenziert, genehmigt, registriert oder reguliert unter dem PSA. Demzufolge werden den Inhabern von HighFlyer-Punkten und Teilnehmern des Programms nicht die entsprechenden Schutzmaßnahmen gewährt, die im PSA und den damit verbundenen Rechtsvorschriften, Bestimmungen, Rundschreiben, Mitteilungen, Anweisungen und Richtlinien der Tochtergesellschaft festgelegt sind. Sollten HighFlyer-Punkte erworben werden können, können diese gekauften HighFlyer-Punkte nur in Singapur als Bezahlung oder Teilzahlung von Waren oder Dienstleistungen (oder beidem) eingelöst werden, die von Singapore Airlines und/oder den verbundenen Unternehmen von Singapore Airlines bereitgestellt werden.

Alle anzeigen
Definitionen

Sofern nicht die gegenteilige Absicht erscheint oder der großgeschriebene Begriff an anderer Stelle in diesen AGB definiert ist, haben die großgeschriebenen Begriffe die in diesem Abschnitt festgelegte Bedeutung.

„ACTM“ bezieht sich auf einen Assistant Corporate Travel Manager des teilnehmenden Business, wie in Abschnitt 1.13. angegeben.
„Verbundene Unternehmen“ hat die Bedeutung, wie in Abschnitt 7.1. angegeben.
„Business“ bezieht sich auf das Unternehmen oder die Körperschaft des Antragstellers und umfasst eine Partnerschaft und alleinige Eigentumsrechte, wie in Abschnitt 1.2. angegeben.
„CT“ bezieht sich auf den Mitarbeiter des Business, der mit seinem HighFlyer-Konto verbunden ist, wie in Abschnitt 1.13. angegeben.
„CTM“ bezieht sich auf einen Corporate Travel Manager des teilnehmenden Business, wie in Abschnitt 1.10. angegeben.
„Rabatte“ hat die Bedeutung, wie in Abschnitt 7.1. angegeben.
„Datum der Diskontierbarkeit“ hat die Bedeutung, wie in Abschnitt 7.2. angegeben.
„Rabatt-Begleitschreiben“ hat die Bedeutung, wie in Abschnitt 7.2. angegeben.
„Wirksamkeitsdatum“ hat die Bedeutung, wie in Abschnitt 1.12. angegeben.
„Berechtigte Flüge“ hat die Bedeutung, wie in Abschnitt 4.3. angegeben.
„Registrierungsbescheid“ hat die Bedeutung, wie in Abschnitt 1.12. angegeben.
„HighFlyer“ oder „Programm“ bezieht sich auf Singapore Airlines HighFlyer, wie in der Präambel angegeben.
„HighFlyer Co-Branding Firmenkarte“ bezeichnet eine von American Express International, Inc. ausgestellte Firmenkredit- oder -debitkarte, die den Namen, die Marke und/oder das Logo von HighFlyer trägt.
„HighFlyer-Punkte“ bezieht sich auf die HighFlyer-Punkte, die von Singapore Airlines im Rahmen des HighFlyer-Programms gemäß Präambel und Abschnitt 4.1. vergeben werden.
„JV“ hat die Bedeutung, wie in Abschnitt 8.15. angegeben.
„KFEG“ hat die Bedeutung, wie in Abschnitt 5.12. angegeben.
„Lounge-Partner“ hat die Bedeutung, wie in Abschnitt 5.11 angegeben.
„Lounge-Pass“ hat die Bedeutung, wie in Abschnitt 5.11 angegeben.
„OBT“ hat die Bedeutung, wie in Abschnitt 8.9 angegeben.
„Relevantes Land“ hat die Bedeutung, wie in Abschnitt 7.3 angegeben.
„Ausgewähltes KrisFlyer-Konto“ hat die Bedeutung, wie in Abschnitt 5.8a angegeben.
„Abwicklungszeitraum“ hat die Bedeutung, wie in Abschnitt 2.3 angegeben.
1. HighFlyer Mitgliedschaft
2. Kontoverwaltung
3. Ticketbuchung
4. Sammeln von HighFlyer-Punkten
5. Verwendung von HighFlyer-Punkten
6. HighFlyer Milestone Prämien
7. Zusätzliche Bedingungen gelten für ermäßigte Tarife von Unternehmen für HighFlyer der Silver/Gold/Platinum-Stufen
8. Allgemeine Bedingungen