Check-In

Check-In-Automaten

 
 

Nur für Abflüge ab London Heathrow

 
  • Seit dem 17. September 2014 ist Singapore Airlines im neuen Terminal 2 (The Queen's Terminal) zu finden. Erfahren Sie mehr dazu hier.

  • In  Zone A befinden sich die Check-In-Schalter für Ihren Singapore Airlines-Flug.

  • Der Automaten-Check-In ist ab 18 Stunden bis zu einer Stunde vor Abflug verfügbar. Sie haben die Möglichkeit Ihr Gepäck am Gepäckabgabeschalter 4 Stunden vor Abflug aufzugeben.

  • Passagiere der Economy Class können die Check-In-Automaten nutzen und ihre Gepäckanhänger und Bordkarten ausdrucken bevor sie sich zum Gepäckabgabeschalter begeben.

  • Passagiere der Suites, First und Business Class können direkt die speziell markierten Premium Check-In-Schalter nach der Gepäckabgabe nutzen.

  • Unabhängig von Ihrer Kabinenklasse können Sie sich auch online auf singaporeair.com oder auf Ihrem Mobiltelefon mit der SQ Mobile App einchecken. Sie können Ihre Bordkarte entweder zu Hause ausdrucken oder auf Ihrem Handy speichern. Sollten Sie keine Gepäckstücke aufgeben, können Sie direkt zur Sicherheitskontrolle gehen.

 
 

Bedienung der Check-In-Automaten

 

1. Wählen Sie Singapore Airlines auf der Startseite aus.
2. Bestätigen Sie, dass Sie die Hinweise zum Transport von gefährlichen Gütern gelesen und verstanden haben.

Kiosk Check-in Pic1

 
 

3. Wählen Sie eine der folgenden sechs Optionen, um Ihre Buchung aufzurufen:

  • Scannen Sie Ihren Reisepass ein.
  • Scannen Sie den Barcode Ihrer selbst ausgedruckten Bordkarte oder Ihrer mobilen Bordkarte ein
  • Geben Sie Ihre Buchungsnummer ein (z.B. AZ6E7G) – empfehlenswert, wenn Sie mehrere Passagiere, die in einer Buchung zusammengefasst sind, einchecken möchten
  • Geben Sie Ihre elektronische Ticketnummer ein (z.B. 618-8971564792)
  • Führen Sie Ihre Kreditkarte ein, die für die Zahlung des Flugscheins verwendet wurde
  • Führen Sie Ihre KrisFlyer-Mitgliedskarte ein

    Kiosk Check-in Pic2
 
 

4. Scannen Sie Ihren Reisepass ein und legen Sie die Seite die Ihr Foto beinhaltet mit der Schriftseite nach unten auf die Glasfläche des Scanners.

Kiosk Check-in Pic4
 
 

5. Ihre Flugdaten und Ihre Sitzplatzreservierung werden angezeigt. Bitte bestätigen Sie Ihren Check-In (,,Confirm Check-In'').

 Kiosk Check-in Pic6

  • Sie können hier weitere Passagiere zum einchecken hinzufügen. Die maximal mögliche Anzahl einzucheckender Passagiere beträgt 6 (inklusive der eigenen Person). Hierfür müssen alle Reisepässe zum Scannen vorliegen.
  • Falls der Sitzplan für Ihren Flug angezeigt wird, können Sie sich den Sitzplatz anzeigen lassen oder abändern.
  • Vergessen Sie nicht Ihre Gepäckanhänger und Bordkarten mitzunehmen.
  • Sollten Sie Gepäck aufgeben, bitten wir Sie diese mit dem Gepäckanhänger zu versehen und anschließend  zum Gepäckabgabeschalter zu bringen.

 

 
 

Wie Sie den Gepäckanhänger an Ihrem Gepäck befestigen

 

 

Hier sehen Sie ein Beispiel, wie Ihr Gepäckanhänger aussieht:


Auf der Rückseite des Gepäckanhängers finden Sie eine einfache Anleitung, wo Sie die Folie abziehen (1. "peel") und den Anhänger an Ihrem Gepäck befestigen können (2. "stick").

 

Ziehen Sie die Folie an der markierten Stelle ab und bewahren Sie Ihren Gepäckabschnitt auf:


Befestigen Sie den Kofferanhänger an Ihrem Griff, indem Sie diesen durch den Griff ziehen:


Kleben Sie anschließend beide Enden zusammen. Sie haben es geschafft:

 
 

Sollten Sie kein aufzugebendes Gepäck haben, können Sie mit Ihren Bordkarten direkt zur Sicherheitskontrolle gehen.

Der Check-in-Automat ermöglicht zusätzlich folgende Optionen, falls diese in Ihrem Fall Anwendung finden:

  • Check-In für den Rückflug (bitte hier klicken)
  • Check-In für den Singapore Airlines-Anschlussflug bzw. einen Anschlussflug mit einer unserer Partnerfluggesellschaften (bitte hier klicken
  • Eintrag Ihrer Vielfliegernummer in Ihre Buchung 
 
 
 
 

Nutzung der Check-In-Automaten nicht möglich

 

Bitte wenden Sie sich an unsere Check-In-Mitarbeiter in folgenden Fällen: 

  • Ihre Bordkarte und/oder Ihr Gepäckanhänger wurde nicht ausgegeben
  • Ihr Reisepass/Visum ist nicht maschinenlesbar
  • Sie haben eine nicht-bestätigte bzw. Wartelistenbuchung
  • Sie reisen als unbegleitetes Kind 
  • Sie sind Teil einer Gruppenbuchung z.B. einer Reisegruppe oder einer anderen Gruppe, die mindestens aus neun Passagieren besteht
  • Sie haben eine Buchung, die einen Extra-Sitz beinhaltet, z.B. für Musikinstrumente
  • Sie haben besondere Anforderungen, z.B. reisen Sie mit Tieren, benötigen einen "Meet & Assist"-Service, medizinische Hilfe etc.