Singapore Airlines

This is the image description.

Kundenservice-Plan

Gemäß der Verordnung „Final Rule“ des amerikanischen Verkehrsministeriums für den Schutz von Flugpassagieren hat Singapore Airlines den Kundenservice-Plan für Flüge in bzw. aus den USA eingeführt.

 

Einige der Leistungen des Kundenservice-Planes gelten ebenfalls für Nicht-USA-Flüge.

  1. Bei unserer Reservierungshotline, an unseren Ticketschaltern sowie auf unserer Internetseite, weist Singapore Airlines immer darauf hin, dass ggf. anderweitig niedrigere Tarife angeboten werden.
  2. Singapore Airlines wird das Gepäck pünktlich liefern, und sich nach Möglichkeit bemühen, verlorenes Gepäck innerhalb von 24 Stunden nachzuliefern. Passagiere werden für die verspätete Lieferung bzw. für verloren gegangene Gepäckstücke gemäß dem internationalen Abkommen angemessen entschädigt.
  3. Nach Erhalt eines vollständig ausgefüllten Rückerstattungsantrags wird Singapore Airlines die Rückerstattung leisten. Flugscheinrückerstattungen werden im Falle von Kreditkartenzahlungen in bis zu 7 Werktagen, und im Falle von Barzahlungen in bis zu 20 Werktagen getätigt.
  4. Singapore Airlines wird im Einklang mit der Regelung 14 CFR, Teil 382, Sitzplätze für Passagiere mit eingeschränkter Mobilität vorsehen. Dies gilt auch für Verspätungen auf der Rollbahn. Folgende Leistungen werden erbracht:
    1. Bereitstellung eines Rollstuhls sowie Unterstützung auf dem Weg von, zu und zwischen den Gates;
    2. Unterstützung beim Einsteigen;
    3. Unterstützung bei Hör-, Seh-, Kognitions- oder Mobilitätsschwierigkeiten am Flughafen oder an Bord des Flugzeugs; und
    4. Unterbringung von tragbaren medizinischen Geräten.
  5. Für Flugverspätungen auf der Rollbahn hat Singapore Airlines einen Notfallplan eingeführt, siehe: Verpflichtungen gegenüber Kunden – Notfallplan bei Flugverspätungen.
  6. Auf Anfrage wird Singapore Airlines Sie informieren, ob Ihr gebuchter Flug überbucht ist. An allen amerikanischen Flughäfen werden wir unsere Passagiere auch über unsere Regelungen und Abwicklungsverfahren informieren, sollten diese nicht auf dem gebuchten Flug befördert werden können.
  7. Auf unserer Webseite finden Sie unsere Bedingungen für Stornierungen, das Vielfliegerprogramm, die Sitzkonstellation und die Verfügbarkeit der Toiletten. Darüber hinaus steht Ihnen unsere Reservierungshotline gerne zur Verfügung.
  8. Singapore Airlines wird seine Passagiere rechtzeitig über eventuelle Flugänderungen informieren.   
  9. Singapore Airlines verpflichtet sich, Kundenbeschwerden gewissenhaft nachzugehen. Wir werden den Eingang einer Kundenbeschwerde innerhalb von 30 Tagen bestätigen, und eine fundierte Antwort innerhalb von 60 Tagen nach Erhalt der Beschwerde schicken.
  10. Im Falle einer Flugstornierung, Flugumleitung oder Flugverspätung wird Singapore Airlines, soweit möglich, Verpflegung und Unterkünfte organisieren, und darüber hinaus Hilfe bei Flugumbuchungen und dem Transport zur Hotelunterkunft anbieten. Singapore Airlines ist nicht verpflichtet, diese Leistungen zu erbringen, wenn Flugstornierungen, Flugverspätungen und verpasste Flugverbindungen auf Faktoren zurückgehen, die die Fluggesellschaft nicht beeinflussen kann. Hier gehören bspw. höhere Gewalt, Krieg, Terrorismus usw. – Singapore Airlines wird jedoch ihr Bestmögliches tun.
  11. Singapore Airlines wird seine Kunden über unsere Internetseite, unsere Reservierungshotline und an unseren Boarding-Gates an US-Flughäfen innerhalb von 30 Minuten nach eigener Kenntnisnahme, über Verspätungen, Ausfälle oder Umleitungen informieren.
  12. Singapore Airlines erlaubt seinen Kunden, Buchungen, die über die Internetseite Singapore Airlines getätigt wurden, innerhalb von 24 Stunden nach der erfolgten Reservierung gebührenfrei zu stornieren, sofern die Reservierung mindestens eine Woche vor dem geplanten Abflug erfolgt ist. Um Online-Buchungen zu stornieren, müssen die Kunden sich mit unserem Kontaktzentrum in Verbindung setzen.
  13. Singapore Airlines erlaubt seinen Kunden, Buchungen, die über die Internetseite Singapore Airlines getätigt wurden, für eine Dauer von 24 Stunden nach der erfolgten Reservierung kostenlos zu blockieren, sofern die Reservierung mindestens eine Woche vor dem geplanten Abflug erfolgt ist.

Mehr in diesem Abschnitt