Ihr Flug nach Indonesien mit Singapore Airlines

Entdecken Sie zahlreiche Ziele in Indonesien mit der meist ausgezeichneten Fluggesellschaft


Fliegen Sie von Deutschland nach Indonesien

Mit Singapore Airlines können Sie von Frankfurt oder München zu 9 Zielen in Indonesien mit nur einem Zwischenstopp in Singapur fliegen. Die Flüge ab Frankfurt und München finden täglich statt:

  • Flug Frankfurt/München - Denpasar via Singapur
  • Flug Frankfurt/München - Jakarta via Singapur
  • Flug Frankfurt/München - Medan via Singapur
  • Flug Frankfurt/München - Surabaya via Singapur
  • Flug Frankfurt/München - Lombok via Singapur, durchgeführt von Scoot*
  • Flug Frankfurt/München - Makassar via Singapur, durchgeführt von Scoot*
  • Flug Frankfurt/München - Manado via Singapur, durchgeführt von Scoot*
  • Flug Frankfurt/München - Pekanbaru via Singapur, durchgeführt von Scoot*
  • Flug Frankfurt/München - Yogyakarta via Singapur, durchgeführt von Scoot*


* Scoot ist die Low-Cost-Tochtergesellschaft von Singapore Airlines. Scoot bedient auch die Strecke Berlin - Singapur ab dem Flughafen Berlin Brandenburg mit Weiterflügen von Singapur nach Indonesien (siehe oben). Für weitere Informationen besuchen Sie die Webseite von Scoot.

Für die aktuellsten Flugpreise und genauen Umsteigezeiten starten Sie bitte eine Flugsuche.

Umfangreiches Flugangebot nach Bali

Zweite tägliche Verbindung von Frankfurt

Singapore Airlines A350

Von Deutschland erreichen Sie Bali mit Singapore Airlines mit nur einem Zwischenstopp in Singapur. Die Flüge von Frankfurt, München und Berlin Brandenburg^ finden täglich statt. Für Passagiere aus Süddeutschland, steht ebenfalls ein täglicher Flug ab Zürich via Singapur nach Bali zur Verfügung. Von Frankfurt haben Sie die Wahl aus zwei täglichen Verbindungen.

Die Flugpläne für den Weiterflug von Singapur präsentieren sich wie folgt: 

  • 6 x täglich mit Singapore Airlines von Singapur nach Denpasar Bali
  • 3 x täglich mit Scoot von Singapur nach Denpasar Bali*


Sie möchten einen Stopover in Singapur hinzufügen? Dank unserer breiten Palette von Flugoptionen von Singapur nach Bali und zurück können Sie Ihre Reise ganz leicht auf ihre spezifischen Bedürfnisse und Vorlieben abstimmen.

*Der Flug Berlin-Singapur-Berlin wird durchgeführt von Scoot, der Low-Cost-Tochter von Singapore Airlines.

Anschlussflüge mit Lufthansa und "Rail & Fly"

 
Anschlussflüge mit Lufthansa
In Zusammenarbeit mit unserem Partner Lufthansa bieten wir Anschlussflüge von allen großen Städten in Deutschland via Frankfurt oder München via Singapur nach Bali Denpasar an. Starten Sie eine Flugsuche mit Ihrem bevorzugten Abflugsort, um die besten Verbindungen zu ermitteln.

> Jetzt Flugsuche starten


Rail & Fly
Dank "Rail & Fly" können Sie Ihre Reise nach Bali auch per Zug von jeder deutschen Stadt beginnen. Buchen Sie Rail & Fly bei Ihrer Flugbuchung online dazu. Geben Sie einfach "Deutsche Bahn" oder "QYG" als Abflugsort in die Buchungsmake ein - schon können Sie von jedem beliebigen Bahnhof in Deutschland zu unseren Abflughäfen Frankfurt und München starten. 


> Weitere Informationen zu Rail & Fly

Fliegen Sie mit der am häufigsten ausgezeichneten Fluggesellschaft der Welt

Erleben Sie einen preisgekrönten Service

Singapore Airlines Cabin Crew begrüßt Sie in der Aerobridge Changi

Ganz gleich, ob Sie geschäftlich oder privat unterwegs sind, Sie können sicher sein, dass Ihre Reise an Bord von dem exzellenten Service unserer Cabin Crew geprägt sein wird. Die persönlichen Erfahrungen mit Menschen und Kulturen weltweit ermöglichen es unserer Cabin Crew, den außergewöhnlichen Service an Bord und die herzliche Gastfreundschaft zu bieten, für die Singapore Airlines bekannt ist. 

Modernste Flugzeuge

Singapore Airlines Boeing 777

Auf den Strecken von München setzen wir topmoderne Airbus 350 ein. Zusätzlich bedienen wird die Strecke Frankfurt - Singapur mit der A380 und der Boeing 777-300 ER. Die Flüge von Singapur zu den Scoot-Zielen in Indonesien finden mit dem Airbus 320 statt. 

Das Langstreckenflugzeug A350 von Singapore Airlines ist mit in einer Dreiklassenkonfiguration ausgerüstet - nebst der beliebten Economy Class und der luxuriösen Business Class bietet sich für eine Reise nach Indonesien unsere Premium Economy Class an, mit mehr Komfort, mehr Extras und mehr Privilegien, wie zum Beispiel dem exklusiven "Book the Cook"-Menüvorbestellungsservice.

So reisen Sie an Bord von Singapore Airlines

Nachhaltigkeit bei Singapore Airlines

Blatt im Rahmen für Nachhaltigkeit
Umweltschutz und soziales Engagement


Wir bei Singapore Airlines wissen, dass für einen nachhaltigen Luftverkehr jede Handlung zählt. Die Singapore Airlines-Gruppe hat sich verpflichtet, bis zum Jahr 2050 Netto-Null-Emissionen zu erreichen.

> Mehr über Nachhaltigkeit bei Singapore Airlines erfahren

Hand hält Weltkugel
Nachhaltigkeit im Mittelpunkt


Flugzeuge der neuesten Generation, Einsatz nachhaltiger Flugkraftstoffe oder höhere Betriebseffizienz – finden Sie hier eine Zusammenfassung unserer Bemühungen für den Klimaschutz, über Ressourcenschonung und -management sowie über unser Bestreben, eine positive Wirkung auf die Gesellschaft zu erzielen.

Blätter die aneinander hängen und einen Kreis bilden
Co2-Emissionen kompensieren


Es wird immer wichtiger, verantwortungsvoll zu fliegen – gemeinsam können wir notwendige Veränderungen anstoßen. Als Kunde der Singapore Airlines-Gruppe können Sie über untenstehende Microsite jederzeit vor oder nach Ihrem Flug Ihre Co2-Emissionen kompensieren.


Fliegen Sie mit Singapore Airlines nach Indonesien und entdecken Sie die vielfältige Schönheit

Die 17.000 paradiesischen Inseln Indonesiens bilden den größten Inselstaat der Welt und gehören zu den Traumzielen schlechthin auf der Welt.
Welcher dieser Orte wird Ihr Favorit sein?

Bali & Lombok

Strandparadies

Lombok

 
Neben unberührter Natur, fantastischen Stränden und einer vielfältigen Tierwelt bietet Bali eine faszinierende Kultur, Gastfreundschaft und exquisite kulinarische Genüsse. Zu den Highlights gehören die Reisterrassen um Ubud, die beliebten Strände bei Kuta und der Vulkan Gunung Agung ("Großer Berg"), der mit 3.142 Metern der größte Berg der Insel ist und für die Balinesen als Sitz der Götter gilt. Die Tauchgebiete um Tulamben gehören zu den besten der Welt.
 
Wenn Sie eine eher ländliche Atmosphäre bevorzugen, können Sie die Insel Lombok besuchen. Direkt neben Bali gelegen, werden Sie von den sanften, noch unberührten Stränden und türkisfarbenen Lagunen beeindruckt sein. Es ist ein wahres Naturparadies zum Entspannen und Tauchen.


Surabaya & Manado

Prächtige Vulkane und atemberaubende Landschaften

Manado

Die wichtige Handelsstadt Surabaya liegt am Fuße des mächtigen Mount Bromo, einem der berühmtesten Vulkane Indonesiens auf der Hauptinsel Java. Der Bromo ist leicht als einer von mehreren Gipfeln der Tengger-Caldera-Kette zu erkennen, da er statt eines hohen Gipfels einen flachen und breiten Vulkankrater aufweist. Der Sandsee im Inneren ist mit feinen vulkanischen Sedimenten bedeckt. Bei einer geführten Jeeptour können Sie den Sonnenaufgang über Bromo und Semeru von der Aussichtsplattform Panajakan I in 2.770 Metern Höhe bewundern. Surabaya hat auch Golfplätze, Spas, Einkaufszentren und eine Vielzahl kultureller Attraktionen zu bieten.

Leben am Limit: Das ist die Essenz von Manado am Rande des Vulkanbogens von Nord-Sulawesi, auch bekannt als "Feuerring". Manado gilt als Traumziel für Taucher - besonders das Bunaken-Riff ist weltberühmt. Über Wasser gibt es blühende Gärten, stille Heiligtümer und dampfende Vulkane zu entdecken. Die Stadt ist ein hervorragender Ausgangspunkt für Erkundungen über und unter Wasser. 


Yogyakarta

Kultur und Geschichte

Yogyakarta

Yogyakarta ist eine Stadt, die als wichtigstes Zentrum der indonesischen Kultur dient. Die javanische Kultur zeigt sich in der traditionellen Kleidung (Batik) und den Sehenswürdigkeiten. Auf dem Gabusan Art Market, südlich des Stadtzentrums, können Sie luxuriöse, handgefertigte Batikstoffe kaufen, die von hier stammen. Eine der beeindruckendsten Attraktionen Indonesiens befindet sich in der Nähe der Provinzhauptstadt: der riesige, von Menschenhand geschaffene Tempelberg Borobudur. Nachdem er fast vollständig von vulkanischer Asche begraben worden war, wurde dieses sehenswerte UNESCO-Weltkulturerbe erst im 19 Jahrhundert wieder freigelegt. Der historische Hindu-Tempel Prambanan liegt ebenfalls nur 18 km östlich von Yogyakarta und fasziniert durch die spitz zulaufende Gestaltung seiner zahlreichen Einzeltempel. Neben den beiden Tempeln sind auch der alte Sultanspalast (Kraton) und die Ruinen des Wasserschlosses "Taman Sari" sehenswert.


Jakarta, Medan & Makassar

Cityscapes

Jakarta

Jakarta ist die Hauptstadt von Indonesien und die größte Stadt in Südostasien. Die Stadt ist nicht nur ein idealer Ausgangspunkt für andere Ziele im Inselreich, sondern hat auch selbst viel zu bieten. Jakarta ist bekannt für seine umfangreichen Einkaufsmöglichkeiten: von Kunsthandwerk über Kleidung bis hin zu Schmuck. Wenn Sie Lust auf eine Zeitreise in eine historische Epoche haben, machen Sie einen Rundgang durch die Altstadt (Kota) und besuchen Sie die niederländische Siedlung am Fathallah-Platz. Die riesige Istiqal-Moschee, die Platz für 100 000 Menschen bietet, aber auch der alte Hafen von Sunda Kelapa mit den vor Anker liegenden Handelsschiffen zeugen von der vergangenen und aktuellen Größe des Landes. Nicht zu übersehen ist auch das Nationaldenkmal am Freiheitsplatz, dessen vergoldete Spitze 137 Meter hoch in den Himmel ragt.

Makassar

Zu den großen Städten in Indonesien gehören auch Medan und Makassar. Medan kann ein Tor für diejenigen sein, die nach Sumatra reisen wollen. Traditionelle Köstlichkeiten wie der berühmte Kuay Lapis, ein Schichtkuchen nach indonesischer Art, und Nasi Padang versprechen einen schmackhaften Aufenthalt in Medan. Makassar hingegen ist eine Hafenstadt, in der etwa 1,35 Millionen Menschen leben. Die Stadt wurde im 13. Jahrhundert gegründet, als der Gewürzhandel während der Kolonialzeit florierte. Heute entwickelt sich Makassar zu einer wichtigen MICE-Stadt (Meetings Incentives Conventions Events) in Indonesien. Sie bietet Geschäftsreisenden eine hervorragende Infrastruktur für den Austausch von Geschäftspartnern, Tagungen und andere Veranstaltungen.